1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

nach Ausschaltung des externen Receiver kein Signal mehr beim internen Receiver

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Draka, 23. Mai 2013.

  1. Draka

    Draka Senior Member

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Philips 65 / 7101--- Technisat Isio S2 --Onkyo 505--Teufel Theater LT 3--Playstation 3
    Anzeige
    Hallo
    habe folgendes Problem habe den Philips 8008 der einen internen Receiver hat zusätzlich habe ich noch einen externen Technisat HD S2 .
    Ich hatte bisher nur den externen angeschlossen nun wollte ich aber gerne mal den internen nutzen um zu sehen wie da das Bild ist. Habe nur eine Antennenleitung und nutze Sat
    Habe mir dazu einen Satteiler geholt und jeweils eine Leitung zum TV die andere zum Technisat angeschlossen soweit so gut
    Problem 1.
    bei HD Sendern empfange ich auf dem anderen Receiver kein Signal bei SD funktionieren beide Receiver wäre nur bei einer Aufnahme schlecht wenn ich da gerade was in HD schauen würde und die andere Sendung er nicht aufnimmt weil das Signal fehlt. aber nicht so tragisch.
    Problem 2.
    schalte ich den Technisat aus verliert auch der interne Receiver das Signal , also muss ich immer um nur den internen zu nutzen den externen eingeschaltet haben ist das so normal der Satteiler trennt doch nur das signal aber warum verliert er es ganz [​IMG]
    kann mir mal jemand helfen
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: nach Ausschaltung des externen Receiver kein Signal mehr beim internen Receiver

    Sat-Empfang umfasst insgesamt 4 Ebenen/Schaltzustaende: high/low/horizontal/vertikal

    Man kann also das Kabel nicht so einfach aufsplitten, und wenn doch, dann duerfen niemals beide Receiver gleichzeitig an sein, denn so kommt es zu den besagten Stoerungen/Beeinflussungen...
     
  3. Draka

    Draka Senior Member

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Philips 65 / 7101--- Technisat Isio S2 --Onkyo 505--Teufel Theater LT 3--Playstation 3
    AW: nach Ausschaltung des externen Receiver kein Signal mehr beim internen Receiver

    Hallo
    den internen Receiver geht ja leider nicht zum ausschalten ,habe aber nun herausgefunden wenn ich am internen auf HD Programme schalte das am externen dann die SD nicht gehen und ich dann natürlich keine Aufnahmen starten kann.
    Stelle ich am internen auf einen SD Sender , hat dann kein Signal , kann ich sowohl am externen HD und Aufnahme starten.
    gibt es denn eine Möglichkeit anderen Satverteiler der in der Lage ist alles auf einmal zu empfangen ohne Einschränkungen ausser natürlich ein 2 Kabel zuverlegen
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.377
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: nach Ausschaltung des externen Receiver kein Signal mehr beim internen Receiver

    Nein.
    Je nach Aufbau der Anlage könnte man so was verwenden:
    Johansson Stacker - Destacker Einkabelsung - Einkabelsystem fr Satellite und Unicable | HM-Sat
    Aber auch hierfür benötigt man zwei Anschlüsse am LNB bzw am Multischalter.

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Mai 2013

Diese Seite empfehlen