1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

N-TV: Quoten-Hoch durch neues Programm

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 29. Juli 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.093
    Anzeige
    Köln - Die veränderte programmliche Ausrichtung von N-TV zeigt Wirkung: Der Kölner Nachrichtensender kann seine Leistungswerte deutlich steigern.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Siga

    Siga Senior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Siegen/NRW
    Technisches Equipment:
    6 Budget-DVB-S LinVDR 80cm, 30cm. 13E,19E,28E
    AW: N-TV: Quoten-Hoch durch neues Programm

    1,5% bei den Entscheidern halte ich für etwas wenig.
    Was schauen "Entscheider" denn sonst so ? Unterschichten-TV ? Bloomberg ? ARD ? ZDF ?

    Diese kleinen Magazine bei n-tv sind meist ganz nett. "Wein" gabs übrigens schon mal mit Kienzle oder Hauser. SchönheitsTV war wohl fast schon Schleichwerbung für diese Kliniken (die mit SEP). Diese Boote/Segelschiffe-Sendungen fand ich auch netter als MainSail o.ä. wo es nur um Regatta-Rennen o.ä. geht.
    Diese Promi-Formate bei n-tv sind austauschbar (leute heute, andere Promi-Sendungen auf anderen Sendern).
    Hoffentlich werden diese Kriegs/Militär-Dokus weniger. Da denkt man gleich, man wäre bei N24.
     

Diese Seite empfehlen