1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nächster Bond-Film soll im November 2019 ins Kino kommen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 25. Juli 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.237
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Es dauert zwar noch etwas, aber James-Bond-Fans können sich schon den 8.11.2019 vormerken: Dann soll das nächste 007-Spektakel in die amerikanischen Kinos kommen - in Deutschland wahrscheinlich kurz davor. Ob Daniel Craig wieder mit dabei ist?

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.202
    Zustimmungen:
    543
    Punkte für Erfolge:
    123
    Wieso denn erst Ende 2019? Hätte mit nächstem Jahr gerechnet.
    Früher kamen die Bond Filme ca alle 2 Jahre und am Ende stand im Abspann schon der Titel des nächsten! Warum bekommen sie das heute nicht mehr hin?
     
  3. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    13.137
    Zustimmungen:
    2.849
    Punkte für Erfolge:
    213
    Man weiß nicht wegen dem Hauptdarsteller. Dann die Finanzierung.
     
    Sky Beobachter und Redheat21 gefällt das.
  4. timecop

    timecop Board Ikone

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    3.356
    Zustimmungen:
    1.029
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Golden Media 990 Spark Reloaded/Panasonic TX-39ASW654/Xoro HRT8770
    Wird wohl an der Finanzierung liegen, die einen wollen nur Geld geben wenn DC mitspielt, die anderen nur wenn nicht......:D
     
    Wolfman563 gefällt das.
  5. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.428
    Zustimmungen:
    4.904
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Mein Name ist Fan, FilmFan. :whistle: :D
     
    Sky Beobachter und Cumulonimbus gefällt das.
  6. Cumulonimbus

    Cumulonimbus Senior Member Premium

    Registriert seit:
    7. April 2017
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    1.540
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    40 Zoll TV- Samsung J5150
    Panasonic DMP-BDT700EG9 Premium 3D Blu-ray-Player
    Amazon Fire TV
    Naja die Alten James Bond Filme waren viel besser,dann gin es leider bergab:(:(
     
    Kapitaen52 gefällt das.
  7. Wolfman563

    Wolfman563 Gold Member

    Registriert seit:
    24. August 2011
    Beiträge:
    1.147
    Zustimmungen:
    2.263
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    aktiv:
    Topfield SRP 2410M
    Topfield SRP 2410

    Reserve:
    Topfield SRP 2410M LE

    Halde:
    Topfield SRP 2100 (TMS)
    Reden wir jetzt von einem neuen Bond oder einem Agentenfilm mit Craig? :D
    (wobei ich gegen den nicht mal grundsätzlich was habe, aber der Typ, den er da spielt, ist nie und nimmer James Bond).
     
  8. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.238
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    58
    So sehr gehen die Meinungen auseinander - ich finde, er ist deutlich mehr Bond als es Brosnan war. Für mich haben die Brosnan-Filme schlichtweg nichts mit James Bond zu tun, das sind stinknormale US-Actionfilme, denen die "Seele" und das britische Flair der alten Bond-Filme fehlte. Unter Craig ist das m.E. zumindest zum Teil zureckgekehrt (an die alten Filme kommen natürlich auch die nicht heran).
     
    ***NickN*** und TVkonsument gefällt das.
  9. LucaBrasil

    LucaBrasil Platin Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2009
    Beiträge:
    2.470
    Zustimmungen:
    443
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SHARP LC42XL2E
    Technisat Digicorder HD K2
    Dann hast du wahrscheinlich nie Ian Fleming gelesen.
     
  10. Wolfman563

    Wolfman563 Gold Member

    Registriert seit:
    24. August 2011
    Beiträge:
    1.147
    Zustimmungen:
    2.263
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    aktiv:
    Topfield SRP 2410M
    Topfield SRP 2410

    Reserve:
    Topfield SRP 2410M LE

    Halde:
    Topfield SRP 2100 (TMS)
    Richtig - ich hab allerdings trotzdem mitgekriegt, dass die neuen Bonds wohl näher an den Romanen sind.
    Aber eben weil ich die Bücher nicht kenne, verbinde ich James Bond nun mal mit den Filmfiguren und da insbesondere mit Connery und Moore (deren Bond hätte Vesper Lind vermutlich selber kalt gemacht) und auf diese bezog sich meine Aussage.
    Sorry, ich bin halt Literaturbanause :).
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2017
    Kapitaen52 gefällt das.

Diese Seite empfehlen