1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mysteriös! Digitaler Fernsehempfang gestört, aber wohl nur in meiner Wohnung

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von barbara werner, 11. November 2012.

  1. barbara werner

    barbara werner Neuling

    Registriert seit:
    11. November 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Leider wird es eine längere Geschichte: Habe mir vor 2 Jahren einen Samsung LED TV gekauft (vorher hatte ich einen Röhrenfernseher), von Anfang an hatte ich starke Bildstörungen vor allem bei den HD-Sendern. Bereits 3 Techniker von Kabel Deutschland konnten keinen Leitungsfehler finden, also habe ich mich entschlossen, den TV an Herrn Samsung zurückzuschicken, um die Garantie auszunutzen. Da kein Ersatzgerät gestellt wird, kaufte ich mir kurzerhand einen neuen TV, einen Philips 37 Pfl 3507. Angeschlossen - und noch schlimmere Bildfehler, vor allem ZDF-Sender, gar nicht auszuhalten :wüt:. In meiner Wut habe ich den kleineren Samsung genommen und bei der Nachbarin eingestöpselt - keine Bildstörungen :LOL:.( Es handelt sich um ein Mietshaus mit 6 Parteien, die alle offensichtlich keine Störungen haben) Daraufhin habe ich noch mal einen Techniker kommen lassen, der zwar sehr bemüht war - langes Kabel von "unten" angeschlossen - Bildstörungen - , den TV der Nachbarin angeschlossen - keine Bildstörungen :confused:. Jetzt weiß keiner mehr weiter, der Techniker meinte, es könnten evtl. Einstrahlungen sein. Sollte es tatsächlich möglich sein, dass ich 2 defekte TV´s gekauft habe? Mir läuft die Zeit davon, von daher wäre ich überglücklich, wenn irgend jemand eine Idee hätte, was hier los sein könnte.
     
  2. D-Box user

    D-Box user Wasserfall

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    7.065
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Mysteriös! Digitaler Fernsehempfang gestört, aber wohl nur in meiner Wohnung

    Zwei defekte TVs sind sehr unwahrscheinlich, wenn allerdings auch nicht unmöglich. Es gibt Sachen, die es eigentlich nicht gibt. Wenn das TV deiner Nachbarin an deiner TV-Dose problemlos funktioniert dann scheint auch die Verkabelung in Ordnung, zumal wenn ein Techniker da war, er wohl die Leitung gemessen haben wird. Es kann allerdings auch ganz banale Ursachen haben, von Geräten die eine Störstrahlung senden. Schnurlose Telefone, Funk-Wetterstationen, W-LAN, etc.
     
  3. barbara werner

    barbara werner Neuling

    Registriert seit:
    11. November 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Mysteriös! Digitaler Fernsehempfang gestört, aber wohl nur in meiner Wohnung

    Danke für die Antwort. Klar, gemessen worden ist ja bereits mehrfach. War immer bestens. Ich habe an den Heizkörpern Funkthermometer?? Sollte das evtl. die Störquelle sein? Wie kann man das herausfinden? Hast Du hier auch eine Idee?
     
  4. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.564
    Zustimmungen:
    4.231
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Mysteriös! Digitaler Fernsehempfang gestört, aber wohl nur in meiner Wohnung

    Hi,

    dann stell die Funkdinger doch mal aus........ausser als mit "Trial and Error" wird da eh nichts gehen. Das kannst du im Prinzip mit alle Elektrogeräten in deiner Wohnung machen, von der Mikrowelle über deine Telefone bis zur Funkuhr.

    Kommt die Einstrahlung von aussen (Hobbyfunker, .....), wird es schwierig....
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. November 2012
  5. barbara werner

    barbara werner Neuling

    Registriert seit:
    11. November 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Mysteriös! Digitaler Fernsehempfang gestört, aber wohl nur in meiner Wohnung

    leider sind die vom Vermieter installiert und ich kann und darf nichts abstellen - wäre ja zu schön :) Aber das ist eine Idee, die ich weiter verfolgen werde, muss halt der Vermieter mitarbeiten. Besten Dank für deine Antworten.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.949
    Zustimmungen:
    3.906
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Mysteriös! Digitaler Fernsehempfang gestört, aber wohl nur in meiner Wohnung

    Der Vermieter installiert doch keine Funksteckdosen, Funktermometer, WLAN usw.! (Funkuhren selbst stören nicht)
    Wo hat denn der Techniker überhaupt gemessen an Deiner Antennendose oder nur unten am Hauptanschluss?
    Sind die Antennenkabel in der Wohnung auch richtig stram in den Buchsen, etwas lose Stecker provozieren auch leicht solche Störungen. Die Original Kabel die manchen TVs beigelegt werden sind oft auch sehr schlecht geschirmt. hochwertigere Kabel können da auch helfen (zB. von Clicktronic)
     
  7. player495

    player495 Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Mysteriös! Digitaler Fernsehempfang gestört, aber wohl nur in meiner Wohnung

    vermutlich handelt es sich um Heizkostenverteiler
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.949
    Zustimmungen:
    3.906
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Mysteriös! Digitaler Fernsehempfang gestört, aber wohl nur in meiner Wohnung

    Die Stören aber nicht ständig, die senden nur einmal pro Tag.
    Ich habe solche Dinger auch hier (für Wasser und Heizungen).
     
  9. barbara werner

    barbara werner Neuling

    Registriert seit:
    11. November 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Mysteriös! Digitaler Fernsehempfang gestört, aber wohl nur in meiner Wohnung

    Wer die Thermometer letztlich montiert hat, weiß ich nicht genau, auf jeden Fall kann ich die nicht ausschalten. Es ist alles mehrfach durchgemessen, Steckerverbindungen geprüft und mein Kabel ist in Ordnung. Der letzte Techniker hat ja ein 60 Meter langes Kabel vom HÜP angeschlossen, die Bildstörungen waren wieder da. Das seltsame ist ja eben, dass offensichtlich nur in meiner Wohnung Störungen auftreten. Ich werde jetzt mal die Bundesnetzagentur kontaktieren, vielleicht können die mir weiterhelfen.
    Danke für Dein Mitdenken.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.949
    Zustimmungen:
    3.906
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Mysteriös! Digitaler Fernsehempfang gestört, aber wohl nur in meiner Wohnung

    Auch Thermometer senden nur auf einer Frequenz und dann nur alle 58sek einmal für 1 sek.
    Schließe mal einen Mantelstromfilter direkt hinter die Antennendose an. Nicht das Du nur ein Erdungsproblem hast und dadurch die Sender gestört werden. ;)
     

Diese Seite empfehlen