1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MUSIC CHOICE heißt ab 1. Dezember PREMIERE MUSIC STUDIO

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von dfboarder, 11. November 2004.

  1. dfboarder

    dfboarder Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2003
    Beiträge:
    378
    Ort:
    Frankfurt
    Anzeige
    MUSIC CHOICE heißt ab 1. Dezember PREMIERE MUSIC STUDIO
    Relaunch des Audio-Angebots von Premiere
    Song-Informationen und vier neue Audiokanäle

    11.11.2004 - 10:44 Uhr

    München (ots) - Die beste Musik für jede Stimmung und dabei
    jederzeit wissen, welcher Song läuft: Am 1. Dezember startet PREMIERE
    MUSIC STUDIO, das erneuerte Audio-Musikangebot von Premiere, mit vier
    neuen Kanälen, die noch mehr musikalische Abwechslung bieten.
    Erstmals können Premiere Abonnenten mit PREMIERE MUSIC STUDIO
    Informationen zum aktuell gespielten Lied über die Fernbedienung auf
    dem Bildschirm abrufen. Mit diesem zusätzlichen Service wissen die
    Zuhörer immer, wie der Interpret heißt, welcher Song gerade läuft und
    auf welchem Album er zu finden ist.

    Die vier neuen Audio-Kanäle „Soft Rock“, „Reggae“, „Blues“ und
    „Special Event“ sind am 1. Dezember erstmals bei PREMIERE MUSIC
    STUDIO zu hören. Auf „Soft Rock“ gibt es die besten Rock Balladen
    sowie einen Mix aus Soul und Jazz mit Künstlern wie Prince, David
    Bowie und Bob Dylan. „Reggae“ bietet Urlaubs-Feeling pur mit dem
    Sound von Bob Marley bis Sean Paul. Eine Mischung aus
    zeitgenössischem und klassischem Blues präsentiert der neue Audio-
    Kanal „Blues“. „Special Event“ widmet sich den größten Ereignissen in
    der Musikwelt wie Tourneestarts und Album-Releases. Vom 1. bis 30.
    Dezember sorgt ein „Christmas Special“ auf „Special Event“ mit den
    schönsten Weihnachtshits der letzten 50 Jahre rund um die Uhr für
    festliche Stimmung, die passende Musik zur Silvester-Fete liefert die
    Sonderprogrammierung „Silvesterparty“ vom 31. Dezember bis in die
    Morgenstunden an Neujahr. Die vier neuen Kanäle ersetzen die Sender
    „Latin“, „Cool & Easy“, „Film & Musical“ und „Orchestrale Werke“.

    Bei PREMIERE MUSIC STUDIO können Premiere Abonnenten rund um die
    Uhr unter 21 Audiokanälen wählen. Von Rock bis Klassik – PREMIERE
    MUSIC STUDIO bietet für jeden Geschmack werbe- und moderationsfreies
    Musikprogramm in bester digitaler Tonqualität mit Songinformationen
    auf dem Fernsehbildschirm zu jedem gespielten Titel. Die neuesten
    Popsongs gibt es auf „UK Hits“ und „Deutsche Charts“. Die besten
    Bar-Songs von großen Künstlern wie Frank Sinatra, Dean Martin, Ella
    Fitzgerald und Sammy Davis Jr. laufen auf „Dinner Party“. PREMIERE
    MUSIC STUDIO wird in Deutschland nur bei Premiere ausgestrahlt. Das
    Audioangebot ist über PREMIERE PLUS oder einzeln für 1 Euro buchbar.


    PREMIERE MUSIC STUDIO Kanalliste ab 1. Dezember


    UK Hits (alter Name: Hitliste)
    Soft Rock (neu)
    Alternative Rock
    Hard Rock
    Classic Rock
    Deutsche Charts (alter Name: Deutsche Hits)
    Schlager
    70er/80er (alter Name: Gold)
    50er/60er (alter Name: Old Gold)
    Love Songs
    Jazz
    Dinner Party (alter Name: Easy Listening)
    Klassik
    Country
    New Country
    Soul Classics
    Blues (neu)
    Reggae (neu)
    R&B/Hip Hop (alter Name: Hip Hop/R&B)
    Dance
    Special Event (neu)

    Quelle: www.presseportal.de
     
  2. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: MUSIC CHOICE heißt ab 1. Dezember PREMIERE MUSIC STUDIO

    Na auf die Songinformationen haben ja viele gewartet. :)
     
  3. SOIS

    SOIS Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    3.371
    AW: MUSIC CHOICE heißt ab 1. Dezember PREMIERE MUSIC STUDIO

    Endlich mal wieder eine echte Verbesserung bei Premiere.
     
  4. marcos2

    marcos2 Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2003
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Osnabrück
    AW: MUSIC CHOICE heißt ab 1. Dezember PREMIERE MUSIC STUDIO

    Scheint wohl an der Konkurenz durch KD zu liegen, da gibts doch glaub ich auch die Songinfo.
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: MUSIC CHOICE heißt ab 1. Dezember PREMIERE MUSIC STUDIO

    Na, das will ich aber mal sehen. So wie ich die kenne, bringen die das auch noch fertig, dass mit "über die Fernbedienung" gemeint ist, dass man sich die Playlists per Videotext abrufen kann... ;)

    Gag
     
  6. Falk

    Falk Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    1.333
    Ort:
    Leimen (bei Heidelberg)
    AW: MUSIC CHOICE heißt ab 1. Dezember PREMIERE MUSIC STUDIO

    Auf die Songinformationen bin ich auch mal gespannt, schade nur das Cool & Easy wegfällt, den habe ich gerne "nebenher" gehört, z.B. beim lernen
     
  7. geko

    geko Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2002
    Beiträge:
    574
    Ort:
    München
    AW: MUSIC CHOICE heißt ab 1. Dezember PREMIERE MUSIC STUDIO

    Dass Cool & Easy wegfällt ist tatsächlich sehr schade. Dass die Premiere Produkte bald nur noch englische Namen haben nocht viel trauriger. Aber XtraMusic ist mir (trotz des Namens) irgendwie sowieso lieber... da vielfältiger.
     
  8. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: MUSIC CHOICE heißt ab 1. Dezember PREMIERE MUSIC STUDIO

    Endlich mal jemand, den diese englischen Namen ebenfalls stören. Der Ausverkauf der deutschen Sprache geht somit weiter, leider.
     
  9. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: MUSIC CHOICE heißt ab 1. Dezember PREMIERE MUSIC STUDIO

    Kein Verlust!
     
  10. MasterSchief

    MasterSchief Silber Member

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Neustadt
    Technisches Equipment:
    UPC MediaBox HD DVR
    AW: MUSIC CHOICE heißt ab 1. Dezember PREMIERE MUSIC STUDIO

    Ich find es ist auf alle Fälle eine Verbesserung.

    @SchwarzerLord - bist du's dann? In jedem Thread (auweh wieder Englisch) das gleiche.
    Aber man darf ja nicht laut aussprechen in welche Richtung deine Kommentare und deine Signatur gehen. Bin zwar über die Erweiterungs-Ambitionen der EU auch nicht begeistert, finde aber sowas und solche Kommentare gehören in ein Forum übers Digitale Fernshen nicht rein. Ich hoffe du nimmst mir das nicht krumm.
     

Diese Seite empfehlen