1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multischalter- thermisches Problem?!!!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von satellitenmonster, 23. August 2003.

  1. satellitenmonster

    satellitenmonster Senior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hi@all,
    kann es sein, dass ein zu heißer Multischalter Störungen auf bestimmten Frequenzen verursacht?

    Habe einen Gigant-Multischalter 9/8,
    bei mir sind beim laufenden Betrieb die Frequenzen des Pro7- und Viva-Transponders gestört, allerdings verschwinden diese Störungen, wenn ich den Multischalter einige Zeit abkühlen lasse und wieder einschalte.
    Man muss noch sagen, dass der Multischalter unerwartungsgemäß heiß wird, min. 50°C, so dass er den ganzen Dachboden aufheizt, kann es sich um einen Konstruktionsfehler handeln und könnte man mit aufklebaren Kühlrippen Ahhilfe schaffen?

    Thx
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Was erwärmt sich denn? Der Multischalter oder das Netzteil?
    Wenn es der Multischalter ist, würde ich ein Markenteil empfehlen.
    Wenn es das Netzteil ist, solltest du Kabel und LNB prüfen.
     
  3. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Kann schon sein das der Multischalter ne Macke hat.
    50° sind theoretisch zu vertreten.

    Ich weiß nicht genau wie groß der temperatur-einfluss ist, könnte mir aber vorstellen das durch die Erwährmung das Signalrauschen des Multischalters größer wird und dadurch das Signal anfälliger für DECT Strahlung.
    Ist es zufällig der Viva polska Transponder (DECT Telefon vorhanden)?

    Blockmaster
     
  4. satellitenmonster

    satellitenmonster Senior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Berlin
    nein es ist definitiv der multischalter, betroffen ist -wie oben schon genannt- der Pro7- und N-tv-Transponder...
    hab es grad nochmals ausprobiert, es liegt an einem thermischen Problem...
     
  5. satellitenmonster

    satellitenmonster Senior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Berlin
    mir ist noch was eingefallen:
    vor paar wochen hab ich hier auch das Problem mit dem Vivapolska-Transponder auf Eutel erwähnt und zwar kann ich den aufgrunf zu niegriger Qualität nicht empfangen, nun konnte ich alle potenziellen Störfaktoren außer dem LNB ausschließen, dieser TP geht nämlich auch nach dem Abkühlen des Multiscghalters nicht, also könnte es möglich sein, dass der defekte LNB einen "feinen" Kurzschluss hat, der die höhe Wärme des Multischalters beim Betrieb verursacht... also werd ich mir den LNB genauer anschauen müssn

    So hab jetzt den Eutel-LNB abgeschaltet, der Multischalter erwärmt sich -subjektiv betrachet- gleich heiß, aber alle TP sind nun vorhanden, es hat sich höchst wahrscheinlich bewahrheitet, dass der LNB defekt ist;-) *erleichtert*

    <small>[ 23. August 2003, 19:34: Beitrag editiert von: satelittenmonster ]</small>
     
  6. satellitenmonster

    satellitenmonster Senior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Berlin
    zu früh gefreut, das prob tritt wieder auf...
    soll ich den multischalter tauschen oder mit kühlrippen was versuchen, denke mal das dass ein konstruktionsfehler ist, oder ?

    <small>[ 24. August 2003, 01:09: Beitrag editiert von: satelittenmonster ]</small>
     
  7. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Überbrück doch einfach mal den Multischalter. Also Receiver direkt mit dem LNB verbinden (mit der passenden Ebene natürlich). Dann kannst du schauen ob es wirklich der Multischalter ist.

    Erstmal tauschen und dann weiter sehen. Ist doch noch Garantie drauf, oder?

    Blockmaster
     
  8. satellitenmonster

    satellitenmonster Senior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Berlin
    Garantie ist drauf, hab es vor 2 monaten gekauft, der erste Multischalter hatte ähnliche Probs, hab den schon umgetauscht, anscheinend haben die hohe Ausschußraten. Ähmm das mit der Überbrückung hab ich schon versucht, der TP läuft trotzdem net, anderes Kabel probiert, das gleiche, also ist das LNB wahrscheinlich auch hin... *doll*
     
  9. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Nur zur Sicherheit:
    DECT Telefon hast du nicht?

    Vivapolska und Pro7 Transponder sind ja die DECT gefährdeten.

    Blockmaster
     
  10. satellitenmonster

    satellitenmonster Senior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Berlin
    hab ich schon, aber konnte ich als Fehlerursache ausschließen;-)
    ähmm pro7 ist doch nur mit den alten Analog-LNB gefährdet, net mit den LNB´s mit einer LOF von 9600 oder?
     

Diese Seite empfehlen