1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multischalter erweitern mit nem Disec schalter?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Budoka, 6. November 2013.

  1. Budoka

    Budoka Junior Member

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Digimeter HDS
    Anzeige
    hallo liebe User,
    ich weiss, es ist ne komische Frage.Doch da es meier Meinung nach keine dummen Fragen gibt,stelle ich sie einfach mal. Ein Bekannter von mir wohnt in einem Mehrfamilienhaus wo eine Astra 19,2 und Hotbird 13 Grad Anlage vorhanden ist. In seiner Wohnung ist auch eine Sat-Anschluß Dose eingebaut.Da Er jetzt gerne noch Türksat 42 Grad haben möchte ,was so gesehen kein Problem ist stellt sich mir die Frage ob ich aus der Sat-Dose mit einem Kabel auf nem 2.1 Disec C Scahlter gehen kann um Astra ,sprich Hotbird (Multischalter) kombinieren kann mit Türksat 42 Grad um einen Reciver einzu speisen??? Vielen Dank für Eure Antworten
     
  2. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.542
    Zustimmungen:
    246
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Multischalter erweitern mit nem Disec schalter?

    Wenn das eine "normale" Astra/Hotbird-Anlage ist (kein Unicable), kann man deren Signal und das eines LNBs einer eigenen Antenne für Türksat mit einem DiSEqC 1.0/2.0 Optionsschalter (wie SUR 211 F von SPAUN in der entspr. Schalterstellung) kombinieren und vom Receiver gesteuert umschalten lassen.
     
  3. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.171
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Multischalter erweitern mit nem Disec schalter?

    Das LNB muss ein Single-,Twin- oder Quad-LNB sein, ein Quattro ginge für eine Erweiterung nicht .... Was für ein LNB von denen hängt davon ab wie viele Anschlüsse nach dem Multischalter erweiterte werden sollen (und dementsprechend viele von den von Raceroad genannten Schaltern werden dann auch benötigt). Da du nur von einem Anschluss hier redest wäre es also ein Single-LNB das extra benötigt würde und natürlich eine Antenne zum Empfang ..... die muss geerdet werden wenn die Anlage im entsprechen Bereich installiert wird, das darfst du und dein Bekannter nicht machen, da muss eine Fachkraft ran ..... Hand an diese Anlage anlegen darf man eh nur mit Genehmigung vom Besitzer/Hausverwalter/Hauseignern ..
     
  4. Budoka

    Budoka Junior Member

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Digimeter HDS
    AW: Multischalter erweitern mit nem Disec schalter?

    Vielen Lieben Dank für Eure Antworten.

    :)
     

Diese Seite empfehlen