1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multischalter defekt?

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Matze89, 3. Januar 2009.

  1. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.948
    Zustimmungen:
    116
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    AW: Multischalter defekt?

    Der alte SEW4054 (Schwaiger Hauptkatalog 2000) kanns net. Im Moment wird genau dieses Modell als SEW4045X im neuen Gehäuse verkauft (rundlich im Gegensatz zum früheren Modell eckig) Bin davon überzeugt, dass auch der "Nachfolger" nicht quadtauglich ist, aber das eigentliche, ursprüngliche Problem hat sich eh schon erledigt

    @ Matze89

    Ein Quattro LNB gibt 4 verschiedene Sat Ebenen aus (oder 4 Frequenzbänder) an den 4 Ausgängen aus: HL, HH, VL, VH.
    Um ein einzelnes Band/Ebene anzusteuern (es vom Rceiver empfangen zu können) benötigt es eines Schaltkriteriums (für HL 18V, für HH 18V plus 22kHz Signal um aufs Highband horizontal zu schalten, für VL 13V, für VH 13V und 22kHz um aufs obere Vertikale Band zu schalten

    Und auf allen diesen 4 Ebenen sitzen die Transponder und somit auch die Sender bzw Senderpakete - Der eine sendet vertikal, der andere horizontal, der eine im Highband, der andere im Lowband. Will man jetzt erstmal ausschliessen, dass das LNB defekt ist, sucht man sich die Sender in den einzelnen Ebenen zusammen und testet so die einzelnen LNB Ausgänge erstmal der Reihe nach durch um sicher zu gehen, dass das LNB noch korrekt arbeitet. Hatte auch schon die verrücktesten Fälle, in denen defekte Quattro LNB´s Ebenen ausgegeben haben, die nicht mit den Kennzeichnungen auf dem Gehäuse gepasst haben und die eine oder andere Ebene überhaupt nicht zu empfangen war. Sprich ähnliches Phänomen wie bei dir ;)

    Allgemein war es bis vor kurzem so, dass meist analoge im Low Band sendeten (sowohl horizontal als auch vertikal) und die Digitalen im High Band. Dies wird sich aber mit weiteren analogen Abschaltungen ändern und auf allen Ebenen werden digitale Sender zu empfangen sein. Paradebeispiel: Umzug arte,phoenix, einsplus, einsextra, einsfestival

    Ach @ Nelli, ganz wie Sie wünschen :D:)
     
  2. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Multischalter defekt?

    Wie Matze89 schreibt sind an Seiner Anlage vom lnb kommend nur die beiden Eingänge horizontal High und vertikal High am Multischalter belegt, da muß natürlich ein Teil der Sender fehlen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Januar 2009
  3. Matze89

    Matze89 Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Multischalter defekt?

    Läuft alles danke Leute. Lag an einer falschen Beschriftung. Zudem an na Menge Unwissenheit. Wir hatten zuerst angenomen, dass man immer einen Horizontalen und einen Vertikalen Stecker bzw. Kabel ;) benötigt um ein Bild zu erhalten. Stichwort Kooardinatensystem X/Y Werte.... http://www.tv-junkie1701.de/Listekomplett Die Liste hat uns dann geholfen den Fehler zu korrigieren. Zudem mussten wir an den Recievern noch die LNB Spannung anstellen damit alle gehen. Da es wohl bei allen Kabeln zu viel für den Sat Schalter zuviel war. Es geht jetzt aufjedenfall :)

    Danke nochmal an alle die sich so schnell damit beschäftigt haben. Tolles Forum.
     
  4. kahles

    kahles Silber Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Reelbox AVG
    Pace DS810XE
    Philips DSR 9004
    Dbox2 YADI
    Cinergy S2 HD+CI
    Eurosky SL2007 S CI
    Lemon CI
    Alphacryt TC
    85er auf 19,2 und 13° weitere 85er auf 28,2°
    100er drehbar
    AW: Multischalter defekt?

    Es war nicht zuviel für den Schalter - die Spannung ist "lebenswichtig" um die V und H zu unterscheiden.