1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multischalter defekt oder ich zu blöd...?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von CGentz, 20. Mai 2002.

  1. CGentz

    CGentz Neuling

    Registriert seit:
    1. Mai 2002
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Bonn
    Anzeige
    Hallo Teilnehmer,

    ich betreibe an einem 9/4-Multiswitch Hotbird und ASTRA (jeweils Quadro-LNBs). Dabei entsteht das Problem, dass der Receiver bei Anschluss einer Ebene (z. B. High Horizontal) diese entsprechend empfängt, bei Anschluss der anderen Ebene (hier also High Vertikal) ganz blockt. Woran könnte das liegen? Ist es denkbar, dass der Multiswitch mit Diseqc und der 14/18-V-Umschaltung durcheinandergerät (seltsam, dass immer nur eine Ebene zu empfangen ist).
    Ich freue mich auf Eure Antwort!
    Gruß,
    Carsten
     
  2. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Hallo,

    überprüfe noch einmal alle Anschlüsse genau. Vielleicht sind die Zuführungen vertauscht.
    Welcher Hersteller bzw. Typ ist es denn?
     
  3. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Dieses tritt bei Kurzschlüssen auf, insbesondere falsch oder schlecht montierten F-Steckern
    mfg
     
  4. CGentz

    CGentz Neuling

    Registriert seit:
    1. Mai 2002
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Bonn
    Hallo Teilnehmer,

    ich habe jeweils die Eutelsat und ASTRA-Bänder einzeln über einen kleinen Switch an die Receiver gebracht und einwandfreie Signale erhalten. (Jeweils High-Band V und H). Bei einem Kurzen dürfte dann wohl auch dieser nicht funktionieren...
    Woran könnte es jetzt noch liegen?

    Ich freue mich auf Eure Antworten!
     
  5. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Was für einen Multischalter verwendest Du? Falls es einer nach Diseq 2.0 ist, muß auch der Receiver auf 2.0 eingestellt sein, ansonsten funktioniert es nicht, ebenso bei Diseq 1. Wenn der Receiver auf Diseq eingestellt ist, sind die 13/18V und die 22kHz uninteressant, diese werden nur benötigt, wenn mit Tone-Burst gearbeitet wird.
    Eine weitere Fehlerquelle könnte auch die Stromversorgung des Multischalters sein.
    mfg
     
  6. CGentz

    CGentz Neuling

    Registriert seit:
    1. Mai 2002
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Bonn
    Hallo Hans2,

    vielen Dank für die Antwort.
    Es lag an einer Überspannung, die aus nicht definierten Gründen den Switch lahm legte. Nach Trennung vom Netz (und kurzer Wartezeit) arbeitete alles einwandfrei.

    Grüße,
    Carsten
     

Diese Seite empfehlen