1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multifeedantenne für ASTRA und HOTBIRD

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von duddelbacke, 4. August 2004.

  1. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    Anzeige
    Hallo nochmal,

    habe jetzt beide Satelliten mit meiner 85 CM gefunden und läuft Astrein.
    Aber,der eine durchgang scheint beim Diseqschalter nicht zu funktionieren.
    wenn ich z.b. das Lnb für Astra am Diseqschalter auf A schraube habe ich signal wenn ich ihn aber auf B schraube nicht mehr.
    Das gleiche mit dem Lnb für Hotbird.
    Auf A hab ich Signal auf B NICHT.

    Weiß jemand woran das liegt??
    Ist vielleicht der Diseqschalter kaputt??
    Bitte helft,wenn ihr könnt!

    Danke
     
  2. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Multifeedantenne für ASTRA und HOTBIRD

    "Auf A hab ich Signal auf B NICHT" - Das könnte dafür sprechen, daß der DISEqC-Schalter kaputt ist.
    Ich gehe mal davon aus, daß Du auch entsprechend immer die Einstellungen am Receiver geändert hast. Du mußt da nämlich auch den DISEqC anmelden und dadurch einen Steuerbefehl aktivieren. Ich weiß nicht, ob Dir das schon bekannt ist. Vom Receiver geht auf dem Koaxkabel ein Befehl zum DiSEQC-Schalter, dann schaltet der erst auf Eingang 2 um.
     
  3. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Multifeedantenne für ASTRA und HOTBIRD

    Du musst natürlich dem Receiver auch sagen, dass er zwischen zwei LNBs auswählen soll. Dafür sind die DiSEqC-Einstellungen im Antennemenü vorgesehen. Wie du es Einzustellen hast, sollte in der Bedienungsanleitung stehen.
     
  4. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: Multifeedantenne für ASTRA und HOTBIRD

    Danke für eure hilfestellung.
    Habe den Fehler gefunden-es war eine Einstellung am Receiver.
    Jetzt fange ich an Satelliten TV über Astra und Hotbird zu geniessen-bei der riesen Auswahl.

    Danke nochmal
     

Diese Seite empfehlen