1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multifeedadapter für alte Kathreinschüssel ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von RaVnOs, 20. Juni 2005.

  1. RaVnOs

    RaVnOs Neuling

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hi !

    Gibt es eine Möglichkeit meine Alte Kathreinschüssel (100cm) mit 2 Standard 40mm Quattro LNB's zu bestücken ? (Astra 19,2° + Hotbird 13°)

    Ich bin bei keinem Shop fündig geworden :-(

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Multifeedadapter für alte Kathreinschüssel ?

    Sieht irgendwie aus, als ob das schon eine Adaptierung vom alten auf das neue Kathrein Haltersystem wäre. Mit den 2 Kerben dürfte man auf jeden Fall einen aktuellen Kathrein LNB da rauf bauen können.
    Und dafür gibt es wie hier bei Ebay zu sehen Doppeladaper für Multifeed.
    Wenn man an einer Seite den überstehenden Feedarmteil abflexen/sägen würde, müsste der zweite LNB eigentlich neben den zentralen LNB passen.
    Wenn von den 2 Befestigungsschrauben dann nichts mehr übrig bliebe, an der einen Seite, könnte man das bestimmt auch mit 2 Schweißpunkten fixieren.
    Man müsste danach nur versuchen die Schnittstelle möglichst gut zu versiegeln. Entweder mit Rostschutzlack oder mit Weichlot verzinken.
    Wenn man etwas handwerkliches Geschick hat, könnte man bestimmt auch 4 neue Löcher weiter unten bohren, und den U-förmigen Adapter mit den Befestigungslaschen nach unten montieren. Dann könnte man den Überstand auch auf beiden Seiten weg flexen.

    Gruß Indymal
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juni 2005

Diese Seite empfehlen