1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multifeed-Problem

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Thetraveller, 6. Mai 2003.

  1. Thetraveller

    Thetraveller Junior Member

    Registriert seit:
    18. November 2002
    Beiträge:
    128
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Anzeige
    Ich habe ein kleines Problem mit meinem neuen Digitalreciever "SMART MAXIMUS CI" und meinen zwei Quattro-LNBs (1xAstra, 1xEutelsat) samt 9/8 Multischalter.
    Und zwar werden nach Einschalten des Receivers nur Astra-Programme angezeigt (bei Eutelsat-Programmen steht "No signal"). Nach etwas "herumspielen" in der Funktion "LNB Betrieb" im Setup (man kann dort zwischen Off, H/V, 14 und 18V wählen) geht auch wieder Eutelsat. Aber nur bis zum nächsten Einschalten. Weiß jemand was ich falsch mache bzw. was ich einstellen muss?

    Grüße.
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.037
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Hört sich nach problemen mit DiSEqC an. Überprüf mal diese Einstelungn im Menü.

    Andere Receiver an der Anlage funktionieren?

    Blockmaster
     
  3. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.774
    Ort:
    Mechiko
    jupp, denke ich auch

    Du must dem Receiver erklären, was er machen soll, wenn du einen Hotbird Sender auswählst läc

    Meist findet man das im Menü unter LNB oder Diseqc Einstellungen.

    Meist sieht es so aus

    A/A Astra
    B/A Eutelsat

    Oder in der Art winken
     
  4. Thetraveller

    Thetraveller Junior Member

    Registriert seit:
    18. November 2002
    Beiträge:
    128
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Mit einem anderen Receiver (Medion), der allerdings analog ist, geht alles wunderbar ohne Probleme!
     
  5. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.037
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Hat der analoge denn auch DiSEqC?

    Blockmaster
     
  6. Thetraveller

    Thetraveller Junior Member

    Registriert seit:
    18. November 2002
    Beiträge:
    128
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Ja, auch der alte hat DiSEqC (1.0 oder 1.2)!

    mfg
     
  7. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.037
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Wie sehen denn deine DiSEqC Einstellungen bei dem digitalen Receiver aus?

    Blockmaster
     
  8. Thetraveller

    Thetraveller Junior Member

    Registriert seit:
    18. November 2002
    Beiträge:
    128
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Im Antennensetup habe ich bei der Einstellung DiSEqC bei Astra "DiSEqC A" und bei Eutelsat "DiSEqC B" eingestellt. Die Einstellung 0/12 V haben ich beidesmal "Aus". Und wie geagt, wenn ich bei Eutelsat bei LNB Betrieb z.B. mal kurz von "H/V" auf "Off" und dann wieder zurück auf "H/V" gehe, dann läuft alles. Bevor ich das getan habe, geht Eutelsat nicht, bei den Programmen erscheint "No signal", der Receiver findet auch keine Sender und auch das AGC Signal ist dann 0.0 %.

    Gruß.
     

Diese Seite empfehlen