1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multifeed - manche Transponder auf Hotbird funzen nicht

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von laie, 13. September 2002.

  1. laie

    laie Guest

    Anzeige
    Hallo,

    ich habe mal wieder ein wenig gebastelt und habe nun mit einigen Transpondern auf Hotbird im unteren Frequenzband Probleme (z.B. NBC, ZDF).

    Ich habe eine 1.2 Meter Offetschüssel auf Astra 28.2 ausgerichtet; mit dem 1. Multifeed empfange ich Astra 19.2 ohne Probleme - überall 100% Signalqualität.

    Nun habe ich heute noch eine 2. Multifeedhalterung für Hotbird 13 Grad drangesteckt. OK - der analoge Empfang ist nicht besonder sehenswert; aber digital habe ich immerhin bei den meinsten Transpondern zwischen 60% und 75% Signalqualität.

    Nur bei einigen Transpondern im unteren Frequenzbereich (ZDF-Paket, in dem auch NBC sendet) bekomme ich nichts herein. Fox News, der ebenfalls in diesem unteren Frequenzbereich sendet, bekomme ich ich mit 80% Signalqualität rein.

    Kann es sein, dass einige Transponder auf Hotbird viel schwächer senden? Das wäre nämlich aus meiner Sicht die einzige Erklärung, dass bei einigen TP gar nichts geht? Wer hat da Erfahrungen von euch?
     
  2. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    Servus Laie,

    ein 1,20 m Blech ist nicht schlecht. Ich würde allerdings die Schüssel auf 19,2°Ost ausrichten und auf 13°Ost und auf 28,2/28,5°Ost schielen lassen. 15°von 28,2° bis 13° ist eine Menge Holz.
    Wenn du 19,2° Ost in die Mitte nimmst sind es nur 6° bzw. 9°. Bei 80er Blechen gibt es Probleme mit den Feeds von der DFA auf dem Eurobird, aber bei 1,20 m müßte das funzen.

    Die Transponder vom Hotbird 1 im Super-Widebeam-Modus und sind etwas schwächer, ebenso die SCPC-Träger auf dem Hotbird 1.
    Die Hälfte der Hotbird 2-5 Transponder wird im Widebeam-Modus gefahren der Rest im Superbeam-Modus. Bei Hotbird 2-5 macht das nicht viel aus:
    Superbeam EIRP:52 dbW
    Widebeam EIRP:50 dbW
    da reicht in beiden Fällen eine 60er Schüssel.

    Das ZDF-Paket wird im Widebeam-Modus ausgestrahlt. Der Hotbird 5 hatte im Sommer 99 Probleme mit seinen Sonnenpaddeln und verlor dadurch 10% an Leistung, deswegen ist ja gerade der Hotbird 6 unterwegs. Aber daran kann das eigentlich nicht liegen.
     
  3. laie

    laie Guest

    Hi Roli,

    schön von dir zu hören. 15 Grad sind wirklich eine Menge Holz. Aber das 1.2 Meter-Blech brauche ich zu 100% für den Astra 2D.

    Ich dachte auch mal, dass das mit dem Receiver zusammenhängt bzw. irgendwas falsch eingestellt ist, da der andere Receiver dann nämlich auch die AFN's weiter "unten" gefunden hat, was der Topfield-Receiver (der kleine 3000er) nicht tat.

    Ich habe mir mal die Settings reingeladen und hoffe, dass ich das LNB nochmal ein wenig korrigieren kann. Ansonsten muss ich halt so leben wie es ist :)

    Danke auf jeden Fall für die Infos und auf ein "Wiedersehen" im "anderen Forum" winken
     
  4. laie

    laie Guest

    Hmm ... ich war nochmal auf Fehlersuche und denke, dass das Probleme darin liegt, das ein anderer Satellit auf dem NBC-Transponder einstrahlt und mir das Signal kaputtmacht.

    Bei meiner Drehschüssel kriege ich nämlich diesen Transponder mit genausoviel Power rein wie alle andere auf Hotbird. Das wäre also meine einzige logische Erklärung zu diesem Problem.

    Dies mal nur als Info für andere "Bastler". :)
     

Diese Seite empfehlen