1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

multifeed - ausrichten der lnbs

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von FfS, 21. November 2003.

  1. FfS

    FfS Junior Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2003
    Beiträge:
    37
    Ort:
    München
    Anzeige
    hallo,

    kann mir einer sagen, ob es bestimmte winkelvorgaben zwischen schüssel und lnb gibt? das klingt blöd ich weiss. aber mir ist nicht ganz klar wie ich eine multifeedhalterung basteln kann für astra 19,2 und 28,2.
    ich lese immer der astra 2 lnb müsste höher sitzen. aber in welchem winkel zur schüssel? schaut er senkrecht drauf, leicht schräg oder im selben winkel wie der astra 1 lnb nur höher?
    sorry für die blöde frage.
     
  2. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    sch&uuml wieso höhe???wenn du die el-winkel änderst dann ist die el-winkel von astra2 ist niedrige.ASTRA hat hier 30° elwinkel und Astra2 hat 28° oder so
    warum rechneste nicht selber? durchein sch&uuml hier machs selber
     
  3. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Ist aber definitiv so. Ich hab Astra2 zentral und links daneben Astra1 und der LNB sitzt ungefähr 3cm tiefer. Das einzige was da hilft ist einen universal Multifeedhalter zu verwenden. Am besten irgendeinen stärkeren Sender einstellen BBC1Süd z.B. und die Schüssel danach ausrichten. Und dann auf Astra schalten und den LNB von Hand halten und ausprobieren wo man das beste Signal bekommt. Nach den altbekannten optischen Gesetzen geht das gar nicht anders. Wenn ein Strahl von 2Grad weiter oben kommt wird er demzufolge um 2 Grad weiter nach unten abgelenkt.

    Gruss Uli
     

Diese Seite empfehlen