1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multifeed Astra 19,2 + 23,5 + 28,2 + HB 13,0

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von KennyGTW, 12. Oktober 2005.

  1. KennyGTW

    KennyGTW Junior Member

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Rheinhessen
    Anzeige
    Moin Moin Leute! :)

    Habe mal wieder eine Frage. Das Thema wurde hier auch schon öfter annähernd behandelt, aber ich verstehe das nicht so ganz. :eek:

    Ich würde meine vorhandene Anlage Fuba 85 cm mit Invacom LNB nun doch gerne auf Multifeed erweitern.

    Das Hotbird 13,0 + Astra 19,2 (+ Astra 28,2/5) geht habe ich schon herausgefunden, aber was ist mit der im Betreff genannten Konfiguration?

    Geht das und wenn ja (oder auch nein), wo bekomme ich den Multifeedhalter her (und welche LNBs - Twin, wären ideal) und lohnt sich das alles überhaupt (also von den Sendern her scheint es ganz interessant zu sein)? Ist alles eher eine "kleine" Spielerei für mich! :D

    Was ist mir der Schlechtwetterreserve? Ich würde astra 19,2 gerne im Fokus lassen, da es der wichtigste satellit sein soll (also für mich) und vom Empfang am wichtigsten ist.

    Ich brauche die Satschüssel dann aber nicht noch mal ausrichten, oder? Es ist ja alles auf Astra 19,2 eingestellt... Da muß ich nur die weiteren LNBs ausrichten oder?

    Danke für Eure Hilfe! :)
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Multifeed Astra 19,2 + 23,5 + 28,2 + HB 13,0

    Das 'geht' wunderbar, allerdings nicht mit Invacoms, die sind dafür zu breit.
    Die Schüssel kannst Du auf Astra lassen, am besten nimmst Du diesen 4-fach-Halter, da kannst Du jedes LNB auch in der Höhe exakt einstellen, allerdings passt der nicht auf Anhieb an die Fuba, da musst Du ein wenig basteln.
     
  3. KennyGTW

    KennyGTW Junior Member

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Rheinhessen
    AW: Multifeed Astra 19,2 + 23,5 + 28,2 + HB 13,0

    Vielen Dank!
    OK, ich muß dafür auch keine Invacom nehmen, werde nach günstigen Twins gucken. Einen passenden Halter gibt es also nicht für die Fuba?

    Noch mal die Frage, an die die es in dieser Art haben: Lohnt sich dieser "Aufwand"?
     
  4. One

    One Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    576
    Ort:
    mit drei Buchstaben
  5. KennyGTW

    KennyGTW Junior Member

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Rheinhessen
    AW: Multifeed Astra 19,2 + 23,5 + 28,2 + HB 13,0

    lynsat kenne ich, aber kann halt nicht so viel mit den Sendern anfangen... Aber mich interessieren z.B. die Englischen Programme.
    Und heißte es nicht, das 23,5° bald wohl interessanter für Deutschland werden soll???
     
  6. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Multifeed Astra 19,2 + 23,5 + 28,2 + HB 13,0

    23,5°Ost ist und wird recht interessant, demnächst wird Astra da verstärkt HD senden, bereits jetzt und in Zukunft gibt es viele interessante Feeds, die Deutschland betreffen, u.a. auch einige Regionalpropgramme, die es sonst nur über Kabel oder Antenne gibt, wenn Du sowieso 13/19/28°Ost haben willst, dann bietet sich das geradezu mit an, eine andere 4.Postition wäre mit der Antenne eh nicht zu empfangen.
     
  7. thowi

    thowi Guest

    AW: Multifeed Astra 19,2 + 23,5 + 28,2 + HB 13,0

    na ja 16 Grad ost gibt es ja auch noch und das ist schon durchaus sinvoll !

    Nur da wird es mit den LNBs recht eng.

    Obwohl man auf einer Wavefrontier T55 mit 2 Invarcoms für Astra und Hotbird mit ein bischen Einbuße bei der Signalstärke und einem Alps LNB dazwischen sogar das schafft, womot es bei einem normalen Spiegel auch gehen sollte wenn die Schüssel wenigstens 80cm Groß ist damit der Platz zwischen den LNBs erwähnenswert bleibt, nur die Invarcoms sind dann zu vergessen, am Besten das LNB das man hat raus für Astra 2 - da ist der Abstand am größten selbst wenn noch Astra 23,5 dran muss und halt 3-4 Alps kaufen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. Oktober 2005
  8. FatalError

    FatalError Senior Member

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    456
    Ort:
    Koblenz; Rheinland-Pfalz
    AW: Multifeed Astra 19,2 + 23,5 + 28,2 + HB 13,0

    19;2;16;13 gehen auf jeden Fall. Am besten nur mit Alps LNBs
     
  9. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Multifeed Astra 19,2 + 23,5 + 28,2 + HB 13,0

    Mit 85cm dürfte es allerdings schwer fallen, den W2 (16°Ost) ordentlich zu empfangen, allenfalls unvollständig wäre möglich und deutsche bzw. englische Programme sind da auch eher selten. Aber interessant ist diese Position, das will ich gar nicht abstreiten, da sollte man aber besser eine 120er Schüssel für nehmen, sonst ärgert man sich wieder, wenn die Feeds nur verklötzert rüberkommen. :eek:
    Der Astra 3A hingegen ist mit 85cm sicher zu empfangen, im Prinzip reicht da schon eine 60er. ;)
     
  10. FatalError

    FatalError Senior Member

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    456
    Ort:
    Koblenz; Rheinland-Pfalz
    AW: Multifeed Astra 19,2 + 23,5 + 28,2 + HB 13,0

    Naja ich nutze sagem dbox2 die das schlechtestes Empfangsteil hat. Es geht dennoch. Nur die feeds sind klar nicht empfangbar. Es bigt aber auch Phänomen was ich shcon mal beschrieben habe hier das das Signal ansteigt wenn man nur die Astra und Hotbird LNB zur Seite schiebt.
     

Diese Seite empfehlen