1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mtv pop channel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Crack, 2. Mai 2003.

  1. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    Anzeige
    ich hab mal gehört dass Mtv pop channel sein programm mit ARTE teilen wird oder?wann ist das genau?wird das nur in ausbaugebiet oder in ganzen berliner kabelnetze geben?? durchein
     
  2. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Nee, normalerweise werden MTV2pop, Tele5 und 9Live im Timesharing zusammen auf einen Kanal gequetscht.

    Kann in "Deinem" Netz aber auch leicht variieren.

    Aber wer hat heute noch Kabel... breites_

    WENN i9ch auf MTV2pop schalte, will ich da auch Musikvideos sehen und nicht Big Brother oder Schrottfilme (Tele5), bzw. Schwachsinnsgewinnspiele mit tueren Telefonnummern (9live). Öhm ja und das IST bei mir auch so, 24 Stunden am Tag breites_
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Bei mir haben alle einen eigenen Kanal aber ich hätte kein Problem damit da ich alle nie sehe.
    Bei mir Teilt sich nur Kika/Arte und N24/Viva2 einen Kanal leztere sind aber nicht gut zu Empfangen da auf dieser Frequenz ein Ortssender starke Störungen verursacht.
    Gruß Gorcon
     
  4. Amigameyer

    Amigameyer Junior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    76
    Hier in Niedersachsen/Bremen habe ich seit kurzen alle 3 Sender auf einem Kanal in der Reihenfolgen: 9 Live / Tele 5 / MTV2Pop.

    Eigentlich sollte abends Tele 5 gesendet werden und MTV2Pop nachmittags, was ich auch eigentlich besser gefunden hätte.
     
  5. Kalle

    Kalle Gold Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    1.632
    Amigameyer: In Niedersachsen soll bis Ende des Monats die neue Rangfolgeregelung umgesetzt werden. In der Tat teilen sich 9LIVE, MTV 2 Pop und Tele 5 einen Kanal. Die Sendezeiten werden wie folgt sein: 9LIVE von 6 - 14 Uhr, MTV 2 Pop von 14 - 20 Uhr und Tele 5 von 20 - 6 Uhr. Drei Programme auf einen Kabelkanal - da lobe ich mir meinen Sat-Anschluß, obwohl ich auf alle 3 Programme verzichten könnte. Dafür darf man aber noch eine Menge Kohle abdrücken. Hab vorhin mal auf die Homepage von Kabel Niedersachsen-Bremen geschaut (ins Programmangebot): 3 Shoppingsender (QVC, HSE und TV Travel Shop) sind im analogen Kabel - ich frage mich, wann die RTL-Shop auch noch einspeisen...
     
  6. Metropolitan

    Metropolitan Junior Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Nordhorn
    Ich weiss garnicht was ihr gegen Kabel habt. Finde ich ist das geilste was es gibt. Schmeisst mal alle euren Sat Anschluss weg. Kabel Gehört die Zukunft. Und Big Brother ist ebenfalss das geilste was man sehen muss. Ich bin riesen Fan.

    Also an Alle Sat Gucker Ihr seit ******** für die Massen mit eurem Billig Kram an der Hauswand.
     
  7. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
     
  8. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.791
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    Das ist ja wohl das Lächerlichste, was ich gehört habe! Kabel gehört die Zukunft! Auf jeden Fall nicht vor 2010.

    Über Sat (ASTRA) gibt es immerhin 50 Kanäle (war zumindest vor einem Jahr, wo ich noch mein Schüsselchen hatte) und Digital (mit Premiere) über die 100. Canal+ usw. mal weggelassen.

    Dann kommt ja noch Eutelsat (300+) TV/Radio, ASTRA 2 usw.

    Also das dem Kabel die Zukunft gehört ist nichts weiter als Blödsinn.
     
  9. Maik

    Maik Talk-König

    Registriert seit:
    20. Januar 2001
    Beiträge:
    5.318
    Ort:
    Deutschland
    Jo HP kann dir nur zustimmen könnte jederzeit wieder meinen Fernseher an den Kabelanschluß anschließen aber da bekommt ich ja Augenkrebs und da bleib ich lieber meinem Satanschluß mir reicht schon Astra.

    Mein Vorschlag Kabel einstapfen das ist das letzte.
    Keine Vielfallt und dann noch so ein mieses Bild nein Danke.

    <small>[ 03. Mai 2003, 19:13: Beitrag editiert von: Maik ]</small>
     
  10. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Du hast Sonnenklar.TV vergessen - und das coolste: diese 5 Shoppingsender bekommen alle einen eigenen Analogkanal. Natürlich zahlen die am Einspeiseende sicher sehr gut, sonst bekämen die keinen kompletten Kanal, aber ich frage mich, ob man den Bogen damit nicht überspannt und immer mehr Nutzer zu Sat abwandern. Kann aber auch sein, dass man sich bei den Kabelbetreibern voll und ganz darauf verläßt, dass es ja a) sowieso keinen Konkurrenzanbieter gibt, auf den die Kunden ausweichen könnten und b) der Vermieter Schüsseln ganz einfach untersagt oder gar c) die Kunden gar nicht drumrum kommen, die Kabelgebühr zu zahlen, weil gleich in der Miete drin oder im Mietvertrag so festgelegt, dass der Anschluß unabänderbar zur Wohnung dazugehört und bezahlt werden muß, selbst falls man gar keinen Fernseher haben sollte.
     

Diese Seite empfehlen