1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MTV Paket (Programme ändern Sendeplan)

Dieses Thema im Forum "Pay-TV Themensender auf diversen TV-Plattformen" wurde erstellt von 2def, 21. Januar 2009.

  1. Anzeige
    AW: mtv packet (programme ändern Sendeplan)

    das stimmt, die Grafiken von MTV Europe in den 90ern waren klasse. Vor allem wurden da auch Künstlernamen oder Titel nicht gekürzt, so wie heutzutage....zB Sander Van Doorn vs Robbie... warum schreibens da nit Williams mit hin? Oder bei Rex The Dog "I can see you..." da fehlt noch "can you see me"

    ja, dieses neumodische playout ist scheusslich. grad wieder auf TMF gesehen...Schwarzbild weil weder der Show-Opener noch das Video liefen. und dann kam auf das Schwarzbild die Einblendung. Die sollen das wieder machen wie früher, die Clips nachbearbeiten und die Einblendungen auf die Clips draufspielen...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Februar 2009
  2. Satsehen

    Satsehen Talk-König

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    5.073
    Zustimmungen:
    199
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: mtv packet (programme ändern Sendeplan)

    ja da sind eben Stümper am Werk oder wirklich 3jährige:D
     
  3. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: mtv packet (programme ändern Sendeplan)

    nein da sind leute am werk die dafür bezahlt werden möglich wenig kosten und möglichst hohe einnahmen zu erzielen!!!
     
  4. crazytv

    crazytv Talk-König

    Registriert seit:
    28. November 2008
    Beiträge:
    5.693
    Zustimmungen:
    167
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: mtv packet (programme ändern Sendeplan)

    Bei MTV unlimited kommt IMHO zu viel Werbung. Und die Sender-Trailer nerven, wenn man sie ein fünftes Mal in der Stunde gesehen hat, auch… :D
     
  5. bolero700813

    bolero700813 Talk-König

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    6.731
    Zustimmungen:
    1.433
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: mtv packet (programme ändern Sendeplan)

    MTV Dance ist in den vergangenen Monaten besser geworden. Nach oben hin ist aber nach wie vor viel Luft. Wie auch in vielen anderen Fällen, ist hier die viel zu kleine Spielliste das eigentliche Problem. Das Problem wäre aber leicht lösbar. Man müsste nur einen halbwegs engagierten Musikredakteur dransetzen. Das kostet nicht viel, und bringt gleich eine wesentlich bessere Qualität.
     
  6. ironz

    ironz Gold Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2008
    Beiträge:
    1.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    aonTV MediaBox
    AW: mtv packet (programme ändern Sendeplan)

    mal ne frage ich empfange über p-star mtv music bekomme aber seit tagen kein bild und ton ran, geht das hier auch jemanden so?
     
  7. r64

    r64 Gold Member

    Registriert seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: mtv packet (programme ändern Sendeplan)

    Hallo,
    hab das Thema hier leider viel zu spät entdeckt. Ich hab auf http://forum.digitalfernsehen.de/fo...rnational-erotik-pay-tv/213612-mtv-dance.html mal meine Meinung dazu geschrieben weil ich gedacht hab das gehört bei international rein. Bin neu hier, daher noch etwas verwirrt bei sovielen Unterforen. Wär ich nicht drauf gekommen dass das hier steht.

    Mir gefällt das neue Sendeschema überhaupt nicht, wenn man es denn so nennen kann. das verdient den Namen gar nicht, weil sämtliche Spezialsendungen gestrichen wurden wie zb die Dance Doubles oder The 50 best ..
    Gerade die dance Doubles waren doch in der 2. Stunde , wenn man die Wurst aus Cascada, Scooter, Basshunter, Booty love und Ultrabeat hinter sich hatte, ganz sehenswert.

    Auch war die Auswahl zb in Dance by day wesentlich fröhlicher und schneller als by Dance All Nite oder am frühen Morgen.
    Heute kommt den ganzen Tag das selbe, macht kein UNterschied wie die Sendung heißt die gerade läuft.

    "Dance ist ein allgemeiner Begriff für tanzbare Musik und das ist der Unterschied."

    Stimmt nicht! Dance ist eine Unterart von elektronische Musik (wie auch Trance, Hardstyle, Chillout, Electro, House, Handsup) und Hiphop / Rap / Black gehört zu Soul. Das RNB steht ja nicht umsonst für Rhythm und Blues. Blues ist Soulmusik!

    Das hat soviel miteinander gemeinsam wie Haferflocken mit Eis.

    Und wenn du sagst das ist ja alles tanzbar, naja mit 3 Promille im Blut lässt sich auch zu Simple Plan oder AC DC tanzen. Ich kenne viele die auf Rockmusik erst so richtig abgehen.

    Bei mir antworten die auch nicht auf Mails. Find ich schade.
    Warum kann man statt

    "Tomcraft - Loneliness
    Gala - Freed from Desire
    Urban Cockie Collective - The Key , The Secret"

    nicht mal

    Tomcraft - Overdose
    Gala - Come Into My Life
    Urban Cookie Collective - Bring it on home spielen?

    Aber wer MTV aus den 90ern kennt und das viva von damals, weiß ja wie stur sich die Briten stellen mit ihrer arroganten Rockmusik. Bloß kein Dance spielen, pfui...

    Auf viva hab ich viele Jahre (bis 2004) genau die Musik bekommen die ich toll fand, aber als das an MTV verkauft wurde war es ab dem Zeitpunkt nur noch schlecht! Nur deshalb bin ich MTV Kunde geworden damals weil ich gehofft hab, MTV Dance klingt ma echt gut. Vorher war da nur MTV Bass drauf der Rapsender.

    Aber am Anfang war MTV dance ja auch echt sehenswert! Auch wenn mir da viel zuwenige alte Sachen kommen. Hat schon mal jemand von euch Magic Affair, La Bouche, Captain HollywoodProject, Real Mccoy , DJ Bobo oder mr. President gesehen? Ich nicht !! :(

    NRJ Hits hat echt tolle Musik gespielt, David Guetta, Jean Jacques Smoothie oder Laurent Wolf. Habe noch nie etwas von Laurent Wolf auf MTV Dance gesehen!! Naja die sind leider auch off seit Jahresanfang.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. März 2009
  8. bolero700813

    bolero700813 Talk-König

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    6.731
    Zustimmungen:
    1.433
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: mtv packet (programme ändern Sendeplan)

    Das Problem vielerorts sind die einfach viel zu kleinen Spiellisten. Bei einer großen Spielliste wäre der eine oder andere "Ausrutscher" noch verzeihbar.
     
  9. r64

    r64 Gold Member

    Registriert seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: mtv packet (programme ändern Sendeplan)

    Naja klar, aber wenn man solche Hass-Lieder hat wie Madcon (was für ein Genre soll das eigentlich sein? Ist kein echter Pop aber auch kein Rap.) und die sich schon nach 2 oder sogar 1,5 Stunden anfangen zu wiederholen, nervt das tierisch.

    Einmal am Tag wäre es erträglich. Aber ich will nicht wenn ich eine Stunde MTV-Dance sehe, fünfmal wegschalten. Tatsache ist: Das passiert mir oft. Dreimal für die Werbung und dann garantiert noch zweimal für irgendeinen Pseudo-Dance wie Basshunter oder Cascada was eh alles gleich klingt.

    Mainstream-Schrott ist das, nichts anderes :wüt:
     
  10. viv

    viv Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2008
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: mtv paket (programme ändern Sendeplan)

    der musikredakteur wird das schon wissen, was ihr schreibt und an engagement wirds ihm bestimmt auch nicht mangeln.
    es ist halt ne programmentscheidung mit wie vielen titeln und in welcher rotation man in den tag / die sendungen geht.
    auch die ausrichtung, main oder offstream, ist eine entscheidung.
    mtv hatte schon immer ne hohe rotation mit wenigen titeln, und die ausrichtung war auch schon immer mainstream, ausserhalb einzelner spezialsendungen.
    mtv denkt quasi, das die tagesprogramme nur kurz gehört werden und in der kurzen zeit muß mtv die hits unterbringen, damit der zuschauer denkt, oha, die spielen die hits.
    diese logik ist in der tat aber langsam überholt.