1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MTV HITS/DANCE/ROCKS voller Werbung?

Dieses Thema im Forum "Pay-TV Themensender auf diversen TV-Plattformen" wurde erstellt von Felix_0501, 8. August 2012.

  1. Felix_0501

    Felix_0501 Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DM 800HD PVR
    Amazon FireTV Stick
    Google Chromecast
    MTV Unlimited
    HD Plus (HD01)
    NETFLIX
    Anzeige
    Mir ist nach einigen Tagen MTV Unlimited aufgefallen, dass auf MTV HITS/DANCE/ROCKS sehr viel Werbung gesendet wird. Meine Fragen dazu:

    Ist das bei PAY-TV normal?
    Wie viele Minuten Werbung (pro Stunde) sind bei UK-Sendern erlaubt?
    Sind die Sender dort FREE-TV?
    Weshalb gibt es keine Europaversionen mit europäischer oder noch besser keiner Werbung?
    Warum wird die Programmvorschau auf MTV UK und MTV MUSIC (ohne 24), die nicht mit für Europa bestimmt sind gerichtet?

    Auf MTV MUSIC 24, VH1 und VH1 Classic ist mir (noch) keine Werbung aufgefallen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. August 2012
  2. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.202
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: MTV HITS/DANCE/ROCKS voller Werbung?

    Bei UK-Sendern ist so viel Werbung normal. Da kommt z.B. bei Shows ca. alle 15 Minuten Werbung, sodass da gut und gerne mal 4 Werbepausen pro Stunde laufen. Die Werbung dauert zwar nie so lange wie in Deutschland (eine Unterbrechung geht so ca. 3-5 Minuten, nachts sind es nur 30 Sekunden Trailer zum eigenen Programm), dafür aber häufiger. Einziger Unterschied sind Filme, da kommen ca. 4 Werbepausen pro 90 Minuten Film, die dann auch etwas länger gehen.

    Die MTVs sind dort übrigens Pay-TV aus dem Sky Music-Package. Bevor sich jetzt einer wundert: Außer auf den Film Premium Channels kommt bei BSkyB überall Werbung.
     
  3. jamiro029

    jamiro029 Talk-König

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    5.860
    Zustimmungen:
    243
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: MTV HITS/DANCE/ROCKS voller Werbung?

    Die Sender hatten schon immer Werbung.

    Die Sender haben eine Europalizenz für UK gibt es eigne Versionen, sprich was wir über das MTV Paket empfangen ist nicht mit den UK Versionen übereinstimmend.

    VH1 Europe hatte auch schon immer Werbeblöcke.

    Die MTV Sender waren in anderen Ländern schon immer PAY TV, ausser MTV Deutschland und vor Jahren noch VH-1 Germany das waren Free TV Sender, in anderen Ländern war MTV seit der Regionalisierung auch immer schon PAY TV.

    Die Ableger MTV Rock, Hits und Co waren schon immer Pay TV.
     
  4. harry_G

    harry_G Silber Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2010
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    TV: Philips 40PFL3107K (40") Receiver: Telestar Diginova 10 HD, Bluray: Samsung HT-E5200 2.1 3D-Bluray Home Cinema, Xbox One 500 GB (ohne Kinect)
    AW: MTV HITS/DANCE/ROCKS voller Werbung?

    UK-Versionen und dementsprechend vollgestopft mit Werbung sind:
    Hits
    Dance
    Rocks

    Europe-Versionen sind:
    VH-1 Classic
    Music 24

    VH-1 Europe müsste deckungsgleich mit der UK-Version sein. Während in UK Werbung läuft, läuft auf der Europe-Version ein Trailer.
     
  5. Gecko_1

    Gecko_1 Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.934
    Zustimmungen:
    170
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: MTV HITS/DANCE/ROCKS voller Werbung?

    Ja das war auch das Ende von MTV, die mit MTV Most Wanted und Jay Cokes noch auf dem Gipfel waren.

    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...slosigkeit.html?highlight=bedeutungslosigkeit
     
  6. Radiohörer

    Radiohörer Guest

    AW: MTV HITS/DANCE/ROCKS voller Werbung?

    Eigentlich nicht. PayTV sollte IMHO werbefrei sein...
     
  7. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.202
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: MTV HITS/DANCE/ROCKS voller Werbung?

    Nope - auf VH1 UK läuft andere Musik und der sendet schon in 16:9.
     
  8. jamiro029

    jamiro029 Talk-König

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    5.860
    Zustimmungen:
    243
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: MTV HITS/DANCE/ROCKS voller Werbung?

    MTV Hits ist auf 28° ost auch eine UK Version, die spielen auch ein anderes Programm, welches auf UK abgestmmt ist.
     
  9. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.202
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: MTV HITS/DANCE/ROCKS voller Werbung?

    Also als ich das mal gecheckt hab lief da genau das gleiche Programm. Die Version auf 19.2° hat ja auch UK-Werbung und spielt die UK-Charts. Würde mich wundern, wenn sich das geändert hätte. Gleiches gilt für MTV ROCKS und MTV DANCE. MTV Music 24 gibts ja auch in UK, der heißt dort nur MTV Trax.
     
  10. AllBlackNZ

    AllBlackNZ Gold Member

    Registriert seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    1.856
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: MTV HITS/DANCE/ROCKS voller Werbung?

    MTV hits, rocks und dance senden wirklich Werbung und sollten die UK-Versionen sein. Eine Freundin, die mal über KD einen oder auch zwei Sender darüber empfing, fand die Werbung noch nicht mal störend sondern toll, weil sie dadurch mal was anderes sieht. So unterschiedlich sind da die Zuschauer.
    Aber es ist in anderen Ländern halt normal, dass da Werbung läuft und auf Sendern, die Serien oder Filme zeigen auch Unterbrecherwerbung kommt, was im deutschen Pay-TV sich (noch) nicht durchgesetzt hat. Außer es ist halt Premium-TV, dann gibt es dort auch keine Unterbrecherwerbung.
     

Diese Seite empfehlen