1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MTV Deutschland

Dieses Thema im Forum "Pay-TV Themensender auf diversen TV-Plattformen" wurde erstellt von spike79, 4. Oktober 2010.

  1. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    Anzeige
    AW: MTV Deutschland wird Pay TV

    Seid ihr sicher das die MTV-Sender zu Sky kommen. In der offiziellen Mitteilung steht was von Satellitenplatformen. Kann natürlich auch HD+ sein. Und ne offizielle Bestätigung von Sky fehlt noch. Aber wie es auch kommen mag, ich hatte MTV Deutschland und Viva eh kaum noch eingeschaltet, weil da nur noch Müll gekommen ist und so gut wie keine Musik mehr.

    So wie ich es verstanden habe, sollen Comedy Central und Nickelodeon Free-TV-Sender bleiben.
     
  2. nick2503

    nick2503 Platin Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    2.430
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: MTV Deutschland wird Pay TV

    HD+ ist keine Pay-TV Plattform. Somit wird hier auch kein Pay-TV Sender kommen, was dann ja alle MTVs sind. Außerdem kommen hier ja nur HD Sender. Also wirds da weder MTVNHD noch MTV HD Germany geben. Letztere ist jetzt sowieso fraglich, ob mal einer kommt.
    In DE gibts über Sat halt nur Sky als Pay-TV Plattform. Nur in AT gibts neben Sky jetzt noch Austria Sat.

    Und wenn MTV selbst bestätigt, das die beiden Sender (die anderen sind Gerüchte) über Sat auf Sky kommen, dann ist das auch so. Sky wird sich dazu noch irgendwann anders äußern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2010
  3. dequer

    dequer Talk-König

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    6.127
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: MTV Deutschland wird Pay TV

    Wird also auf Sky kommen.

    Interessant an dem Artikel ist doch die Aussage des Pro7Sat1-Chefs, dass er noch mehr Abo-Spartensender starten möchte.
     
  4. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: MTV Deutschland wird Pay TV

    Nun gut, dann kommen sie halt zu Sky. Allerdings muß man für HD+ zahlen. Frei ist das nicht. Oder sind die 50 Euro Jahresgebühr etwa nix?
     
  5. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.651
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: MTV Deutschland wird Pay TV

    Die Frage ist aber, ob die eigentliche Zielgruppe von MTV wirklich los rennt und sich ein Abo für KabelD/UM/KabelBW ... oder sky holt, nur um weiter MTV zu sehen. Ich denke, dass sich MTV da auf ganz ganz dünnes Eis begibt. Die Plattenfirmen werden sich bedanken und Jamba oder tape.tv wird's freuen
     
  6. nick2503

    nick2503 Platin Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    2.430
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: MTV Deutschland wird Pay TV

    Du hast das mit HD+ noch nicht so verstanden oder?
    Pay TV = Zahlen, dafür keine Werbung
    HD+ = Zahlen und Werbung

    Allein deswegen hat bei HD+ ein Pay-TV Sender nichts verloren.

    Im Grunde sind die 50€ nur für Astra für die Grundverschlüsselung, wie im Kabel halt. Dort bekommt man die Privaten ja auch nur gegen Bezahlung (außer bei KBW).
     
  7. Pavel2000

    Pavel2000 Silber Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2006
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: MTV Deutschland wird Pay TV

    Also gibt es in Deutschland gar kein PayTV mehr?
     
  8. nick2503

    nick2503 Platin Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    2.430
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: MTV Deutschland wird Pay TV

    Ok, man muss schon dazu schreiben während Filmen, Serien usw. keine Werbung.
    Bei Sky und den Drittsendern gibt es schon Werbung, aber nur zwischen Filmen usw. Und das aber auch nicht 5-10 Minuten.

    Auf jeden Fall sind RTL, P7 usw. kein Pay-TV.
     
  9. ickis

    ickis Board Ikone

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    4.230
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: MTV Deutschland wird Pay TV

    Nach bisherigen Planungen soll Nickelodeon/CC weiterhin Free-TV bleiben und über die bisherigen Verbreitungswege FTA ausgestrahlt werden.

    Es kann jedoch durchaus sein, dass in einiger Zeit Nickelodeon auch ins Pay-TV verschwindet, dann würden nämlich sämtliche Real-Serien von Nicktoons auf Nickelodeon rüberwandern und auf Nicktoons laufen dann 24 Stunden am Tag Cartoonserien.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2010
  10. Premier4All

    Premier4All DigiLiga BR Vorsitzender Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    46.603
    Zustimmungen:
    8.975
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo4k SE 4TB
    Technisat Technistar S2
    Telekom MR 401
    Amazon Fire TV Cube

    ORF Digital
    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    DAZN
    Magenta Sport
    WWE Network
    Kodi TV
    Amazon Prime
    AW: MTV Deutschland wird Pay TV

    Das wäre der Super Gau:

    MTV Germany bei Sky
    MTV Pay Sender bei MTV Unlimited
    MTVNHD bei HD+ :eek: