1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MS Support - Wartezeiten - Überraschungen

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von dk10tlx, 28. Juli 2009.

  1. dk10tlx

    dk10tlx Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    MS Enterprise - DVB-C/3.4d/1GB/400GB/Premium Paket/Galileo
    LG 50PK350 - LG BD570
    Denon AVR-1509
    IQ System 100 Front - Magnat Satellites - Magnat Subwoofer
    Anzeige
    Hallo Enten-Freunde,

    nachdem ich nun doch länger schon hier mitlesen darf und immer wieder die Aussage im Raum steht, dass seitens MS sehr lange (bis unerträgliche) Wartezeiten bei Supportanfragen in Kauf zu nehmen sind, möchte ich mein erstes Support-Erlebnis hier schildern.

    Gestern abends schickte ich eine Email mit einer Anfrage bzgl. Updates und diversen Fragen bzgl. verwendbarer Netzwerkprotokolle (Samba/CIFS/nfs) an die Support-Emailadresse. Ich hatte mich innerlich bereits darauf eingestellt, dass ich frühestens in einigen Wochen eine Antwort bekommen würde. Ich bekam nämlich im Anschluss eine automatisch generierte Email mit dem Hinweis, dass mehrere Wochen Reaktionszeit momentan leider zu erwarten wären.

    Umso überraschter war ich gerade eben, als eine Email von MS bei mir eintraf, in der man nicht oberflächlich meine Fragen überging, SONDERN:

    a) meine Fragen wurden detailliert und freundlich beantwortet
    b) mir wurde bereits ein Update per Postweg zugesichert, obwohl noch nicht mal meine Registrierung auf der MS Website abgeschlossen war
    c) obwohl ich ein gebrauchtes Gerät erworben hatte, wurde ich (subjektiv empfunden) wie ein Neukunde zuvorkommend behandelt

    Wer weiß, vielleicht hatte ich einfach nur Glück, oder aber es hat sich auch bei MS herumgesprochen, dass zumindest in Deutschland die Anwender/Kunden mittlerweilen sehr verärgert zu sein scheinen. Dass wir in Österreich ohnehin einen sehr engagierten Verkaufsleiter und Supportler haben, das möchte ich hier auch nicht außen vor lassen. Das, zusammen mit Euch allen, die hier so schnell und freundlich Ihre Hilfe beisteuern, macht es gerade für einen Einsteiger wie mich sehr angenehm. Ich bereue keine Sekunde, dass ich nun eine Ente besitze UND dass es in der Anfangsphase zu Fehlern und Probleme kommen musste. Dank Euch allen sind diese nun gelöst/beseitigt, und ich darf als glücklicher und erfreuter Anwender weiterhin im Forum teilnehmen.

    Danke an Euch alle :)
     
  2. Henning 0

    Henning 0 Guest

    AW: MS Support - Wartezeiten - Überraschungen

    Schön, hier auch mal etwas Positives zu hören!

    Leider sind solche Foren i.d.R. nicht repräsentativ, da die Leute nur schreiben, wenn es etwas zu "meckern" gibt. So bekommt man als Leser schnell einen falschen Eindruck.
     

Diese Seite empfehlen