1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MP3 Player in Enigma

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von W. Ryker, 1. Juni 2003.

  1. W. Ryker

    W. Ryker Silber Member

    Registriert seit:
    25. April 2001
    Beiträge:
    948
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM7080HD
    FireTV
    Anzeige
    Die Oberfläche von Enigma gefällt mir auch gut, sodaß ich mit dem Gedanken spiele von Neutrino auf Enigma zu wechseln. Nur dabei stellen sich einige Fragen.

    1. Wie kann ich den MP3-Player in Enigma starten?
    2. Und vor allem wo mache ich in Enigma NFS-Mounts um auf meine MP3s im Netz zuzugreifen?
    3. Was ist das Aufnehmen mit DVR ? Werden da die Streams auf Festplatte(Dreambox) bzw. auf NFS-Shares(d-box2) gespeichert?
    4. Hat Enigma eine Unterstützung für LIRC.

    Gruß
    Ryker
     
  2. Reichi_NB

    Reichi_NB Gold Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2002
    Beiträge:
    1.559
    Ort:
    München
    1. File-Mode auswählen und Lied starten.
    2. Gibt kein Menü, manuell per telnet oder ggf mit dem tool für die dreambox (nfsdream).
    3. bei der dreambox auf HDD auf der dbox sucken die treiber -> geht nur auf der dream
    4. Nein
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Bis auf den Punk 3 findet man alles bei Neutrino.

    <Flamewar>
    Ich frag mich wirklich, was dann an Enigma besser sein soll winken
    </Flamewar>

    Gag
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ganz einfach zu beantworten: es ähnelt mehr BN denn es stürzt dauernd ab. winken
    Gruß Gorcon
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    ... und täuscht über die Mängel in der Bedienbarkeit und Stabilität mit verschiedenen abgespacten Designs hinweg. sch&uuml
     
  6. W. Ryker

    W. Ryker Silber Member

    Registriert seit:
    25. April 2001
    Beiträge:
    948
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM7080HD
    FireTV
    Das frage ich mich mittlerweile auch. Ich hab ja erst letzte Woche die BN von meiner dbox verbannt, und dabei einige male für ne halbe Stunde Enigma hochgefahren. Ich werde wohl doch bei Neutrino bleiben - es macht auf Dauer einen professionelleren Eindruck auf mich. Vor allem die VCR-Steuerung via LIRC ist supergenial. Ein Tastendruck im EPG und die Sendung wird zuverlässig aufgenommen.
     
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Sehe ich genauso. Obwohl Enigma natürlich mit seiner Unterstützung von beliebigen Skins mehr fürs Auge bietet. Auch wenn man nicht unbedingt die Raumschiff-Optik haben will, so kann man zumindest ein bisschen das Design umgestalten winken

    Aber die das schlechte Bedienkonzept, die mangelnde Stabilität und der mittlerweile gegenüber Neutrino eingebüßte Feature-Vorsprung, machen das für mich immer uninteressanter.

    Und umso mehr enttäuscht mich Enigma, als dass es ja die Oberfläche für ein kommerzielles Produkt (Dreambox) darstellen soll. Ich glaube, sowas würde ich mir nicht kaufen wollen.

    Gag
     
  8. tmbinc

    tmbinc Neuling

    Registriert seit:
    24. August 2001
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Lübeck
    Danke für die qualifizierten Verbesserungsvorschläge, sowas sucht man sonst immer vergeblich.

    Also mal im Ernst:

    WAS am Bedienkonzept ist falsch (was man nicht im Menü umstellen könnte)?
    WANN genau ist Enigma instabiler als Neutrino? (bitte keine alexW-images nehmen, da läuft enigma seltsamerweise NIE. lucgas-images empfehlen sich. ja, das sind offizielle. nein, die sind nicht illegal.)
    WAS genau ist an enigma "zu bunt" wenn man einen "langweiligen" (wie den neutrino) skin wählt?

    Über ernsthafte antworten würde ich mich freuen, über "das ist alles doof und neutrino ist eh viel besser" allerdings nicht.
    Über Geschmack allerdings lässt sich schwer streiten, aber alles was von eben jenen Leuten meist kommt ist "als ich das letzte mal enigma benutzt hab" (ja wann war denn das? "vor einem jahr" .. "achso? da hat sich was geändert seit dem?") ...

    Und: Man kann er BN wirklich vieles anhängen, von absolut ineffizienter Bedienung bis totale Langsamkeit (obwohl das ab den versionen >1.5 deutlich besser geworden ist), aber abgestürzt ist mir die nie. Vielleicht hab ich sie zu kurz benutzt, mag sein.

    Was für Features, die enigma nicht kann, und neutrino kann, wünscht ihr euch denn dringend? LIRC - ok (ich nehme nie analog auf, daher vermisse ich das nicht. und timer-aufnahmen, egal ob über ngrab oder dvr (dreambox) funktionieren ziemlich perfekt). aber sonst?

    wer will schreibt mir das lieber per email, sonst kommt da nur wieder nen flamewar bei raus ("neutrino ist besser, das sind fakten! denkt mal drüber nach!")
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das einzigste was ich in Neutrino vermisse ist der manuelle Suchlauf. Aber wenn man das bei berliOS anspricht heist es wieder "nimm doch Enigma" durchein
    Gruß Gorcon
     
  10. tmbinc

    tmbinc Neuling

    Registriert seit:
    24. August 2001
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Lübeck
    und? kann enigma da was für?
    Bei enigma arbeiten einige Leute eigentlich dran, dass Userwünsche (sofern sie denn in brauchbarer Form kommen) berücksichtigt werden.

    Die Neutrino-Entwicklung ist leider (fast) tot. Naja, jetzt sind nen paar neue da, mal sehen was noch so kommt.. Rotorsupport gibts ja jetzt scheinbar auch endlich.

    Was mir persönlich(!) bei Neutrino fehlt ist eine ordentliche Bedienung (wie gesagt, Geschmäcker sind verschieden), ein brauchbares Erweiterungskonzept dass es auch spaß macht dafür was zu programmieren sowie der flexiblere Umgang mit vorhandenen Hardware, so dass Neutrino auch mal auf was anderem als auf der dbox2 laufen würde.

    Aber darüber jetzt bitte nicht diskutieren, das ufert nur aus.

    w.ryker:
    So perfekt wie deine Formel-1 aufnahmen?

    SCNR
     

Diese Seite empfehlen