1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Movieplayer/schwarzbild

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Peggy, 13. Juni 2004.

  1. Peggy

    Peggy Neuling

    Registriert seit:
    13. Juni 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Leopoldshöhe
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich habe mir vor einer Woche ein Linux-Image auf meiner Nokia D-box(2xIntel,Bmon 1.0)auf gespielt(leztes/aktuelles AlexW Image).Läuft alles Prima(auch Premiere)nur habe ich folgendes Problem:Manchmal habe ich besonders im ZDF Bouquet zwar Ton aber kein Bild,schalte ich um und wieder zurück ist alles o.k.Im Movieplayer spielen manche svcds zu langsam oder mit Farbfehlern ab(grün flimmermerndes Bild). Beim abspielen von DVD´s erhalte ich die meldung"Puffern.." und dann passiert nichts die Box stürzt ab.Bei Datei widergabe mit VLC ist der Ton unsynchron.

    weiß jemand rat?



    Gruß Peggy
     
  2. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.839
    Ort:
    Böblingen
    AW: Movieplayer/schwarzbild

    Das Problem mit dem Umschalten und kein Bild ist bekannt! Schau' mal hier im Forum, da steht gerade genug darüber.

    Das Problem mit dem Movieplayer ist folgendes: Wenn du SVCDs in NTSC-Auflösung hast, werden diese nicht korrekt wiedergegeben, da deine DBOX im PAL-Auflösung arbeitet. D.h. es fehlen Zeilen, wo es dann grün flimmert. Daher solltest du in den Optionen ein Umwandeln erzwingen, dann wird das Material nochmal neu encoodet. Allerdings ruckelts bei mir dann wie blöd, weiß nicht, ob das an meinem 600MHz VLC-Server oder an der DBox liegt. Hab auch keine weiteren Anstrenungen gemacht, da jeder DVD-Player für 50EUR SVCDs weitaus komfortabler als der Movieplayer abspielt.

    DVD klapt bei mir. Hast du auch den richtigen Laufwerksbuchstaben eingestellt?

    Gruß,

    Wolfgang
     
  3. golf16v

    golf16v Gold Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2004
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    im Internet
    AW: Movieplayer/schwarzbild

    das mit den alexW images probleme gibt ist bekannt mit dem Movieplayer ! teste da mal ein JTG Image !! habe da seither keine probleme mehr mit Puffern !!! UNd 600 mHz reichen leider nicht ganz aus an rechnerleistung haben wir festgestellt !
     
  4. Peggy

    Peggy Neuling

    Registriert seit:
    13. Juni 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Leopoldshöhe
    AW: Movieplayer/schwarzbild

    Danke für die Infos,ist mit einem JTG image der Premiere empfang auch möglich?(Ich weiß dumme Frage,bin noch anfänger).In welches verzeichnis muß dann die camd2 kopiert werden? In das selbe wie bei alexW?

    Danke schonmal!
    Grüß Peggy
     
  5. golf16v

    golf16v Gold Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2004
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    im Internet
    AW: Movieplayer/schwarzbild

    ja ist mit JTG möglich in das var/bin/
     

Diese Seite empfehlen