1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Motorsport (außer Formel 1) im TV 2017

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von MotorsportFan13, 8. Januar 2017.

  1. manuel10

    manuel10 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    2017 wird es eine weitere neue Rennserie in Europa geben, neben der NES500 und der Mitget Endurance Germany wird es auch die Transam Euroracing serie geben.

    Transam Euro Racing - V8 Grollen - racing14.de
     
  2. SR-SS

    SR-SS Wasserfall

    Registriert seit:
    3. Juli 2002
    Beiträge:
    8.836
    Zustimmungen:
    735
    Punkte für Erfolge:
    123
    Motorvision wurde jetzt auch mir aus dem Kabel gekickt. Pünktlich zum NASCAR Auftakt. Drecks Telekom.

    Jemand einen Stream für mich. Gerne per PN. Danke.
     
  3. Aissurob

    Aissurob Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juni 2009
    Beiträge:
    4.859
    Zustimmungen:
    1.745
    Punkte für Erfolge:
    163
    Teste doch 14 Tage den Track Pass. Wenn die Quali passt, wäre das vielleicht eine Alternative.

    NASCAR Trackpass
     
    SR-SS gefällt das.
  4. Paytv h3

    Paytv h3 Talk-König

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    6.661
    Zustimmungen:
    593
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    HUMAX iPDR-9800C Receiver für Sky,
    Unitymedia HD Recorder,
    Panasonic HDD und DVD Receiver,
    Metz Fernseher.
    Irgendwie spiele ich wegen den TV Rechten der Superbike WM schon das gesamte Wochenende mit dem Gedanken, ob es vielleicht eine ähnliche Konstellation bei Rennserien wie der WEC oder WTCC geben könnte, die ja auch von Eurosport europaweit non exklusiv gezeigt werden. Wäre cool, wenn es hier eine ähnliche Geschichte wie bei der Superbike WM mit Servus TV geben könnte.

    Apropos TV Rechte: Weiß man was zu einem TV Partner der 24 Stunden vom Nürburgring? Jedenfalls hat man von RTL Nitro seit der letztjährigen Übertragung nichts mehr gehört.
     
  5. avd700

    avd700 Board Ikone

    Registriert seit:
    22. September 2014
    Beiträge:
    3.612
    Zustimmungen:
    2.690
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    VU+Ultimo 4K
    VU+ DUO2
    Dreambox 8000 HD
    Dreambox 7020 HD
  6. MotorsportFan13

    MotorsportFan13 Gold Member

    Registriert seit:
    13. April 2009
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    270
    Punkte für Erfolge:
    93
    Soooo... wie versprochen gibt es nun wöchentlich einen Überblick über die Motorsportübertragungen auf diversen Plattformen. Hier die Übersicht für die kommenden Tage.

    [​IMG]
     
    robin4077, MiSeRy und MuddyWaters gefällt das.
  7. MiSeRy

    MiSeRy Foren-Gott

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    10.058
    Zustimmungen:
    1.357
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Gibertini 85 - Unicable LNB
    BenQ GL2450
    4x1 Multiviewer Switch
    VU+ Uno 4K SE | 1 TB
    VU+ Uno | 500 GB
    TBS 8922 TV-Karte
    nvidia Shield mit Kodi 18. 2
    Fire TV 4k mit Kodi 17.6
    2 x Raspberry Pi mit Kodi 18.2
    Meine NASCAR und Australian Supercars Übersicht (Fahrer, Nummer, Team)
    [​IMG]
     
  8. MotorsportFan13

    MotorsportFan13 Gold Member

    Registriert seit:
    13. April 2009
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    270
    Punkte für Erfolge:
    93
    Im Rahmen des FIA Councils in Genf wurden einige Änderungen bekannt, hier ein kleiner Auszug:

    - Die GP2 Series heißt absofort FIA Formula 2 Championship
    - Die Formel E fährt erstmals einen Doubleheader - und das in Berlin! Das geplante Event in Brüssel wird gestrichen, dafür gibt es sowohl am Samstag als auch am Sonntag ein Rennen in Tempelhof.
    - Das China-Rennen der WTCC wechselt vom Shanghai Int. Circuit auf den Ningbo Circuit.

    FIA announces World Motor Sport Council decisions
     
  9. MotorsportFan13

    MotorsportFan13 Gold Member

    Registriert seit:
    13. April 2009
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    270
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anbei die Übersicht für die kommenden Tage! :winken:

    [​IMG]
     
    sportmann 4433 und MiSeRy gefällt das.
  10. kuhkaffkönig

    kuhkaffkönig Talk-König

    Registriert seit:
    27. Oktober 2013
    Beiträge:
    5.767
    Zustimmungen:
    850
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ich bin nun auch endlich mal dazu gekommen den VASC Auftakt in Adelaide zu sehen. Und da gab es ja einiges zu beobachten. Es waren zwei wirklich interessante Rennen, Adelaide ist ohnehin eines meiner Lieblingsevents. SVG setzt seine Dominanz fort, gerade zum Rennende bzw im letzten Stint war er immer sehr stark. Das wird ihm noch einige Male helfen wenn er das so beibehält. Die beiden DJR Fords fand ich auch überraschend stark, hoffentlich lag es nicht nur am Kurs. Mit McLaighlin und Coulthard haben sie zwei gute Fahrer. Whincup hingegen wird mit seinem Saisonauftakt nicht unbedingt zufrieden sein, Lowndes schon gar nicht.
    Ich freu mich schon auf die nächsten Rennen :)
     

Diese Seite empfehlen