1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Motorradsport live im TV 2018

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von Paytv h3, 13. März 2018.

  1. DVB-X

    DVB-X Silber Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2013
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    38
    Anzeige
    Das relativiert aber deine Aussage zum linearen TV:
    Weil dann ist ja nicht das Problem, dass du etwas im linearen TV aufnehmen möchtest, sondern dass du möchtest, dass zu allen Sessions auch Videos zum späteren Ansehen vorhanden sind.

    Dass es so etwas gibt, wenn Servus TV auch die Deutschlandrechte haben sollte, würde ich aber gar nicht ausschließen.

    Derzeit ist alles eine Momentaufnahme von "Servus TV Österreich". Ich habe aber beispielsweise beim America's Cup gesehen, dass auf "Servus TV Deutschland" wesentlich mehr gezeigt wurde als auf "Servus TV Österreich" und dass auch der internationale Livestream als Video zum späteren Ansehen kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.

    Also möglich wäre alles. Vielleicht schreibt ja sogar die Dorna in den Vertrag, was alles im linearen TV gezeigt werden muss. Das ist ja anscheinend derzeit auch schon bei Eurosport der Fall. Ohne diesen Vertrag hätte glaube ich Eurosport einiges gar nicht mehr im linearen TV gezeigt....
     
    SpongeTheBob gefällt das.
  2. kawadriver

    kawadriver Senior Member

    Registriert seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    38
    William Dunlop ist am Samstag im Training bei einem Irischen Straßenrennen ums Leben gekommen. Die Tragik bei den Dunlops nimmt kein Ende. Vater Robert und Onkel Joe sind ja auch im Road Racing tödlich verunglückt.
     
  3. Kresse46

    Kresse46 Gold Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Edision Miniplus
    Die MotoGP gastiert dieses Wochenende auf dem Sachsenring. Derzeit schauen die Wetterprognosen sehr gut aus, hoffentlich kommen mehr Zuschauer als letztes Jahr. Ich hoffe, es finden sich auch zahlreiche User von hier auf dem Sari ein ?
    Leider deutet alles daraufhin das 2018 vorläufig der letzte WM Lauf in Deutschland auf dem Sachsenring stattfinden wird. Der ADAC konnte sich nicht mit dem Veranstalter, der SRM einigen und man sucht nun bereits einen neuen Austragungsort.

    Es wäre eine Schande, wenn man den GP hier verliert. Auch wenn der Sachsenring nicht die perfekte Strecke ist, doch hier wird die Tradition des Motorradsports sehr groß geschrieben und das Rennen hat in der Region eine sehr große Bedeutung.
     
  4. west263

    west263 Talk-König

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    5.235
    Zustimmungen:
    1.832
    Punkte für Erfolge:
    163
    allein schon die regionale Bedeutung sollte eigentlich alle Verantwortlichen dazu bringen, alles zu tun, das der GP da bleibt wo er ist.
    Aber höchstwahrscheinlich liegt es, wie meistens, an persönlichen Befindlichkeiten.
     
  5. Kresse46

    Kresse46 Gold Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Edision Miniplus
    So sieht es aus, und diese Person sitzt in München der mit dem Sachsenring und den Veranstaltern ein Problem hat.
     
  6. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    35.336
    Zustimmungen:
    2.533
    Punkte für Erfolge:
    213
    Was wäre denn die Alternative?

    Denn der Vertrag mit dem ADAC und der Dorna läuft ja weiter.

    Der nürburgring müsste ja auch umgebaut werden
     
  7. Paytv h3

    Paytv h3 Talk-König

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    6.146
    Zustimmungen:
    374
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    HUMAX iPDR-9800C Receiver für Sky,
    Unitymedia HD Recorder,
    Panasonic HDD und DVD Receiver,
    Metz Fernseher.
    Ich sehe da als Ersatz eher Oschersleben. Hier hat man eine für Motorräder sehr geeignete Strecke, wie man beim 8 Stunden EWC Lauf immer sehr schön sieht. Problem könnten da aus meiner Sicht allerdings die doch recht wenigen Zuschauerplätze und das kleine Fahrerlager sein.
    Stand jetzt fürchte ich: Entweder weiter auf dem Sachsenring oder gar keine MotoGP vorerst mehr in Deutschland. Wäre leider die logische Konsequenz der letzten Jahre. Immer weniger Interesse, immer weniger deutsche Fahrer und dann eben irgendwann kein Rennen mehr. Naja, hauptsache 4 Rennen in Spanien und 2 in Italien...
     
  8. west263

    west263 Talk-König

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    5.235
    Zustimmungen:
    1.832
    Punkte für Erfolge:
    163
    ist das Interesse am Sachsenring wirklich so gering? Dachte eigentlich, das das gut angenommen ist und auch genügend Zuschauer vor Ort sind.
    und ist es wirklich von Nöten, das unbedingt ein deutscher Fahrer dabei sein muss? Die Show die geboten wird, ist auch ohne deutsche Beteiligung klasse. Natürlich zieht z.B. ein erfolgreicher Folger in der MOTOGP noch ein paar mehr, aber auch ohne ihn läuft es.

    So jedenfalls mein Eindruck aus der Ferne.
     
  9. Paytv h3

    Paytv h3 Talk-König

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    6.146
    Zustimmungen:
    374
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    HUMAX iPDR-9800C Receiver für Sky,
    Unitymedia HD Recorder,
    Panasonic HDD und DVD Receiver,
    Metz Fernseher.
    Auch ich war nie am Sachsenring vor Ort, aber letztes Jahr war nach einigen erfolgreichen Jahren zum ersten Mal ein klarer Rückgang an Zuschauern festzustellen. Grund war meines Wissens eine ziemliche Erhöhung der Ticketpreise seitens des Veranstalters.
    Ich frage mich eh manchmal, wie diese ganzen Events in Südeuropa mit 4 Rennen in Spanien finanziert werden. Wir in Deutschland haben ab nächstem Jahr unter Umständen für lange Zeit keinen Formel 1 und Motorrad Grand Prix mehr. Und so enorm gering ist das Interesse ja auch nicht. Zeigt, dass hier verschiedene Parteien wie der ADAC, DMSB und weitere Instanzen ziemlich viel falsch machen.
     
    west263 gefällt das.
  10. 23goalie

    23goalie Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.110
    Zustimmungen:
    1.839
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Samsung UE55MU6459
    Sky+ 2 TB
    Dreambox 820 HD
    Dreambox 500 HD
    Apple TV 4K
    Xbox One X
    PlayStation 4 Pro
    Warum müsste der Nürburgring umgebaut werden?
     

Diese Seite empfehlen