1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Motorradsport live 2020

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von Paytv h3, 8. März 2020.

  1. Paytv h3

    Paytv h3 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    7.139
    Zustimmungen:
    866
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    hiermit eröffne ich wieder Mal etwas verspätet den neuen Motorrad und generell Zweirad-Thread für 2020. Bitte hier alles rein, was mit 2 Rädern zu tun hat. Allen voran natürlich der Straßenrennsport, aber auch Motocross, Enduro, Trail, Freestyle, Speedway, Road Racing usw...

    Just an diesem Wochenende gehen die Moto2 und Moto3 in Katar in ihre neue Saison. Leider aufgrund des Corona Virus ohne die MotoGP, was auch zu einer Verschiebung des Thailand GP in den Oktober geführt hat. Ob der Grand Prix der USA in Austin Anfang April über die Bühne gehen kann, ist zurzeit auch noch mehr als fraglich.
    In der Moto3 steht für heute Tatsuki Suzuki auf Pole, während in der Moto2 überraschend Joe Roberts als erster Amerikaner in der Moto2 Klasse die Pole holen konnte.
    Alle Qualis und Rennen wieder auf Servus TV, alle Sessions gibt es wieder auf DAZN, wo allerdings nur noch Quali und Rennen auf deutsch kommentiert werden.

    Derweil ist die Superbike Weltmeisterschaft bereits vor einer Woche in die neue Saison gestartet. Hier zeichnet sich eine wahnsinnig spannende Saison ab. Die ersten 3 Rennen in Australien hatten bereits mit Toprak Razgatioglu, Jonathan Rea und Alex Lowes 3 verschiedene Sieger. Vor allem die vielen Markenwechsel (Lowes von Yamaha zu Kawasaki, Toprak von Kawasaki zu Yamaha, Bautista von Ducuti zu Honda) dürften die Saison spannend werden lassen. Man wird sehen, ob Rea mit dem Start der Europa Rennen wieder zu seiner Dominanz findet.
    Auch hier hat das Corona Virus seine Spuren hinterlassen. Das 2. Rennen in Katar wurde ebenfalls abgesagt.
    Alle Rennen erneut auf Servus TV, wovon das Superpole Race nur im Stream live übertragen wird. Alle Qualis und Rennen gibt es live oder zeitversetzt auf Eurosport 1 und Eurosport 2. Hier wird auch die Supersport600 WM gezeigt, die einen klaren Sieg von Andrea Locatelli gesehen hat.

    Derweil startet gleich die Motocross WM in ihr 2. Wochenende in Valkenswaard, die am letzten Wochenende den Auftakt in Matterly Basin hatte. Auch hier ein sehr spannendes Bild. Aus deutschsprachiger Sicht darf man in der MX2 auf den Österreicher René Hofer auf der Werks-KTM hoffen, während in der MXGP Henri Jakobi einen sehr starken Einstand hatte. Favorit in den beiden Klassen dürften Tom Vialle in der MX2 und Jeffrey Herlings in der MXGP sein. Mal sehen, ob die KTM Dominanz in der Motocross WM weitergeht.
    Alle Rennen erneut live oder zeitversetzt auf Eurosport 2.

    Ansonsten sollte man öfters auch auf Motorvision TV vorbeischauen. Hier kommen viele Zusammenfassungen zur X Trail WM, Enduro WM, Australischen Supercross Meisterschaft und Motocross WM.
    Sport 1+ wird außerdem alle Speedway GP Läufe live oder zeitversetzt zeigen, während Sport 1 im Free TV den Deutschland GP zeigen wird.
    FIM Endurance kommt wie die letzten Jahr auf Eurosport 2 in großen Teilen live. Hier geht es mit den 24 Stunden von Le Mans im April weiter.

    Auf ein gutes und vor allem sicheres Motorrad Jahr 2020!:)
     
  2. kawadriver

    kawadriver Silber Member

    Registriert seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    846
    Zustimmungen:
    267
    Punkte für Erfolge:
    73
    Freu mich drauf. Hoffentlich mit nicht so vielen Absagen wegen dem scheiß Virus.
     
  3. kawadriver

    kawadriver Silber Member

    Registriert seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    846
    Zustimmungen:
    267
    Punkte für Erfolge:
    73
    Früher hab ich immer gesagt Edgar Mielke geht gar nicht. Heute schau ich DAZN mit Eddi. So ändern sich die Zeiten.
     
  4. Bade

    Bade Senior Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    217
    Punkte für Erfolge:
    53
    Heute morgen hat Markus Reitenberger das 2. Rennen des ARRC überlegen gewonnen.
    Gestern beim 1. Lauf konnte er nach seiner Pole-Position aufgrund fehlender Pace im Regen "nur" den 4. Platz erreichen.
     
  5. kawadriver

    kawadriver Silber Member

    Registriert seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    846
    Zustimmungen:
    267
    Punkte für Erfolge:
    73
    Finde wenn er schon nicht in der WSBK fährt hätte er besser in die IDM gepasst.
     
  6. Kresse46

    Kresse46 Gold Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    203
    Punkte für Erfolge:
    73
    Vielen Dank für die gute Einleitung in das neue Motorradsportjahr 2020.
    Leider habe ich meinen Flug nach Katar stornieren müssen, ohne MotoGP hätte es sich für mich nicht gelohnt. Sehr schade ... . Jedenfalls wird der MotoGP Kalender ziemlich auf dem Kopf gestellt werden, es ist auch nicht davon auszugehen das wir in Austin ein MotoGP Rennen sehen werden. Es wird bereits darüber diskutiert mehrere Rennen auf einer Strecke auszutragen. Planbar ist dieses Jahr jedenfalls noch nichts.
     
  7. sportmann 4433

    sportmann 4433 Platin Member

    Registriert seit:
    19. März 2012
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ich würde es dann auch logistisch Schwachsinnig finden, nur wegen den Argentinienrennen über den großen Teich zu fliegen. Sollte Austin auch noch ausfallen oder verschoben werden, wird es wirklich wohl so sein, das FIM und Dora nochmals einen komplett neuen Terminkalender zusammenschustern müssen.
     
  8. NHL Freak

    NHL Freak Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    8.595
    Zustimmungen:
    537
    Punkte für Erfolge:
    123
    Finde die neuen Grafiken bei den Rennen übrigens mega gut gelungen (y)
     
  9. Snowman2016

    Snowman2016 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. September 2016
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    2.934
    Punkte für Erfolge:
    213
    Mir dagegen taugen die gar nicht. Die Farben gefallen mir nicht. War letzte Saison alles schöner. Aber ist eben Geschmackssache. ;)
     
  10. DVB-X

    DVB-X Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2013
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    318
    Punkte für Erfolge:
    93
    Falls jemand der englische Original-Kommentar reicht, kann man - soweit ich unter Die Superbike-WM 2020 LIVE im Free-TV und Livestream gelesen habe, die Supersport und Supersport 300 Qualis und Rennen auch bei ServusTV im Livestream sehen. Die Supersport-Rennen scheint es sogar Re-Live zu geben : Yamaha Finance Australian Round: Supersport-Rennen - Servus MotoGP & WSBK