1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Morgens kein Signal !!!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von vonberks, 20. Juni 2014.

  1. vonberks

    vonberks Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    habe ein verblüffendes Problem :
    Zuerst ein paar Daten :
    TV Panasonic VieraTX-P46VT20E
    dazu DVD-Recorder Panasonic DMR-XS400 mit TwinTuner.
    SAT-Anlage von Kathrein, einige Jahre auf dem Buckel, aber funzt sehr gut, mit OctoLNB.
    Nun habe ich seit ein paar Tagen das Problem, daß ich morgens beim Einschalten mal kein ARD HD ( auch nicht das normale ARD Programm) empfange, ab und zu kein ZDF, selten RTL HD ( meistens auch nicht das normale RTL), eigentlich geht nur Eurosport, manchmal auch n-TV( wenn RTL geht, da die auf dem gleichen Transponder liegen).
    Ich habe schon daran gedacht, daß es vielleicht an der HD+-Karte liegen könnte bzw. am CI Plus-Modul.
    Oder gibt es da etwa Satellitenstörungen, von denen ich nichts weiß...???:eek::eek::eek:
    Jedenfalls schalte ich dann ab und nach ein, zwei Stunden wieder ein und siehe da : alles ok !!!!
    Die Signalstärke und -qualität, welche morgens noch bei 20-30 % bzw. 10 % lagen, sind dann plötzlich wieder beim Superwert von 80 % angekommen.
    Wer weiß die Lösung ???
    Im Voraus besten Dank
    MfG
    M.
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.104
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Morgens kein Signal !!!

    2 Sachen:
    1. Octo-LNB kaputt (ggf. Wasser drin was es nur sporadisch ausfällen lässt wenn Wasser kondensiert/"fest" wird)
    2. Antenne verstellt und schlechter Empfang nur noch (der "Empfang" ist übrigens tageszeitenabhänig !)

    Am Octo-LNB kann man mal die Ausgänge gegeneinander austauschen, ggf. sind nicht alle defekt

    Was ist mit den Geräten an den anderen Anschlüssen vom Octo-LNB bzw. gibt es andere Leute im Haus die man fragen könnte wie es sich bei ihnen verhält ?

    Nachtrag: so viel noch zu Octo-LNBs => http://forum.digitalfernsehen.de/fo...ellit-dvb-s/230022-kaufberatung-octo-lnb.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juni 2014
  3. panamera

    panamera Senior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2009
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Loewe Individual 52 Compose FULL-HD+
    AW: Morgens kein Signal !!!

    Tageszeitliche Empfangsschwankungen können unter Umständen am Satellitendrift liegen, weil die Satelliten trotz fester Position in 36.000km
    Höhe eine eigene kleine 8-förmige "Laufbahn" haben.
    http://www.evert.de/ap0822.pdf
    Bei schwachen Transpondern kann das dann schon mal zum Ausfall führen.
    Octo LNBs sind aber auch nicht die beste Lösung. Bei längeren Kabelwegen, schlechten Kabeln, Steckern,... gibt's immer wieder mal Probleme.
     
  4. buko

    buko Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Morgens kein Signal !!!

    wie schon geschrieben, ist sicher das LNB, obwohl ich die Octo LNBs auch nicht
    empfehlen kann !
     
  5. vonberks

    vonberks Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Morgens kein Signal !!!

    Hallo,
    vielen Dank erstmal für die zahlreichen Antworten.
    Also, habe mir erst letzte Woche wegen dieser Probleme ein neues Octo-LNB gekauft, funktionierte einen Tag sehr gut, dann wieder dasselbe...
    Wasser kann nicht drin sein, hat seit 2 Wochen nicht geregnet...
    Wieso soll der Sch...Satellit erst seit ca. 8 Tagen eine 8-förmige Laufbahn haben ???
    Heute abend übrigens bei Italien-Uruguay mußte ich ca. 60 min. des Spiels auf ZDF terr. verfolgen, weil das HD-Signal nicht zu gebrauchen war. ARD HD ging gar nicht, RTL HD und SAT HD und PRO7 HD ebenfalls nicht, aaaaaaaaaaaaaaaaaaber Servus Deutschland HD funktionierte prächtig !!!
    Oder sind die etwa auch nicht verschlüsselt ??? :eek::eek::eek:
    Mein zweiter Receiver lief auch nicht, außer normale Programme...
    Die HD+Karte habe ich mit Druckluftspray ausgeblasen, ebenso das CI-Plus Modul.
    Bin mit meinem Latein am Ende.
    Moment, ich gehe jetzt mal runter und schalte nochmal ein ---
    Siehe da, alles normal, wie schon öfters, Signalqualität und- stärke fast 90 %,
    ich denke es ist der Tuner - ist ja auch kein Wunder, die Garantie ist vor 3 Wochen abgelaufen.:wüt::wüt
    Cheers
    M.
     
  6. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.104
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Morgens kein Signal !!!

    Alleine schon weil du den Link im 2. Beitrag wohl nicht gelesen hast bzw. ihn ignoriert hast bist du selbst schuld an der Sache .......
    Mehr als direkt verlinken kann man es dir nicht.

    Wenn ARD HD nicht geht mit der Luftdruckpistole die Karte + das Modul auszublasen = unnötig
     
  7. vonberks

    vonberks Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Morgens kein Signal !!!

    Vielen Dank, aber Kaufempfehlungen brauche ich wirklich nicht und Werbung scheint mir an dieser Stelle höchst peinlich...
     
  8. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.104
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Morgens kein Signal !!!

    Hat das alles nichts mit Kaufempfehlung oder Werbung zu tun, hättest du den Link mal angeklickt und gelesen hättest du gesehen um was es geht .... echt peinlich das du das nicht gemacht hast, jetzt stehst du mit einem unnötigen Kauf da und es geht immer noch nichts.
     
  9. vonberks

    vonberks Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Morgens kein Signal !!!

    Ich sage gar nicht, daß nix geht, zum Beispiel heute früh war wieder alles sch...
    und nach 5 min. Ausschalten und wieder Einschalten ist alles ok.
    Also sag mir nicht, daß es am LNB liegt !!!
     
  10. vonberks

    vonberks Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Morgens kein Signal !!!

    ...zumal gestern abend das gleiche war !!!
     

Diese Seite empfehlen