1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Montage der Schüssel- wo am besten?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von ELSUCHT, 18. September 2003.

  1. ELSUCHT

    ELSUCHT Neuling

    Registriert seit:
    19. Juli 2003
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Mettingen
    Anzeige
    hab mir nun Satelitenanlage usw bestellt. Jetzt stellt sich aber die Frage, wo ich die Schüssel am besten anbringen sollte. Auf dem Dach wär es mit viel Aufwand verbunden und es würde mich weitere 50 euro kosten, um das Dingen richtig zu befestigen. Eine andere Möglichkeit wäre, die Schüssel an meine Balkon zu befestigen, doch da gibt es evtl ein kleines Prob: Der Balkon zeigt nach Westen. Er hat zwar einen Vorsprung von ca 30cm gegenüber der Dachkante, jedoch bezweifele ich, dass das reicht, um die Schüssel(Triax 88cm Multifeed) optimal nach Osten auszurichten. Vielleicht könnte man einfach einen Wandhalter an das Geländer des Balkons anbringen um somit noch mehr abstand zur nach schräg unten laufenden Dachkante zu haben? was denkt Ihr, was soll ich machen?
     
  2. Vanwafang

    Vanwafang Senior Member

    Registriert seit:
    7. April 2003
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Egelsbach
    Du kannst folgendes versuchen. wenn du etwa um 11.50 uhr morgens in der lage bist die sonne von deinem balkon aus zu sehen, dann könnte das mit der montage auf dem balkon klappen.

    um es ganz genau zu sagen: am 12.Oktober, 11.50 Uhr zeigt dir die Sonne die Astra1-Position an.
    anders gesagt: an alle von der sonne zu diesem zeitpunkt angestrahlten orte kannst du die schüssel montieren.

    siehe auch hier

    <small>[ 18. September 2003, 16:50: Beitrag editiert von: Vanwafang ]</small>
     
  3. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Der Spiegel muss weder nach Westen, noch nach Osten sondern nach Süden ausgerichtet werden.
    Der Hinweis mit der Sonne von Vanwafang ist im Prinzip richtig, nur die Zeitumrechnung stimmt nicht ganz: du solltest ca 10 min. vor 13:00 Uhr Sommerzeit, bzw 12:00 Uhr Winterzeit die Richtung bestimmen ( ca 10° östlich.).
     
  4. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Für Hannover ist das total FALSCH, denn hier ist es nahezu EXAKT 13:00h! (Jedenfalls Sommerzeit)

    <small>[ 18. September 2003, 17:12: Beitrag editiert von: Gummibaer ]</small>
     
  5. ELSUCHT

    ELSUCHT Neuling

    Registriert seit:
    19. Juli 2003
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Mettingen
    danke für die Antwort, super Tipp, werde morgen mal gucken, also dann um 12:50, stimmts?
     
  6. Chinaschnitte

    Chinaschnitte Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    EU

Diese Seite empfehlen