1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Monitor-flimmern bei TV-Karte

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von DeadAngel, 30. Dezember 2006.

  1. DeadAngel

    DeadAngel Neuling

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo! :winken:

    Ich hab folgendes Problem. Ich hab meine TV-Karte über den Composite Anschluss an den Receiver angeschlossen. Dabei flimmert mein Monitor immer. Sobald ich das Kabel am Receiver entferne ist das Flimmern weg.
    Was kann ich da tun?
    Hab oft was von Mantelstromfiltern gelesen, aber die braucht man doch nur, wenn man die Karte direkt am Kabelanschluss anschließt, oder?
    Ich nutze also ein Klinke-S-Video-Kabel, das ich dann per Scart-Adapter am Receiver angeschlossen habe. Eine Aufnahme ist natürlich auch mit dem Flimmern möglich, da ich das Flimmern ja später nicht auch noch auf dem Film habe. Aber es nervt schon, wenn ich mal so was gucken will.
    Hat jemand eine Idee? Liegt es am Kabel, also dass das nicht richtig abgeschirmt ist?

    LG, DeadAngel
     
  2. jni

    jni Silber Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    890
    AW: Monitor-flimmern bei TV-Karte

    Du hast nicht geschrieben, ob du einen Kabelanschluß hast und ob der am Fernseher steckt ? Ich vermute mal, das ist so. Damit hast du die Differenzspannung trotzdem am Fernseher und der enstprechende Ausgleichsstrom fließt dann trotzdem zum PC. Du kannst ja mal den Kabelanschluß abziehen ! Wenn dann der Monitor ruhig ist, würde ein Mantelstromfilter helfen.
     
  3. DeadAngel

    DeadAngel Neuling

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Monitor-flimmern bei TV-Karte

    Ich hab doch geschrieben, dass ich das Kabel an den Receiver angeschlossen habe per Scart-Adapter.
    Ich hab dieses Kabel-Digital und da brauch ich ja für die digitalen Kanäle einen Receiver. Und an den hab ich die TV-Karte angeschlossen, damit ich von den digitalen Kanälen mal was aufnehmen kann. Ich kann also den Anschluss zur Kabeldose nicht rausziehen, da ich ja so keine Kanäle mehr bekomme.
    Meinst du, es könnte reichen, wenn ich einen Mantelstromfilter an die Kabeldose hänge?
    Hab mal versucht ein Antennenkabel mit Mantelstromfilter an die TV-Karte anzuschließen, aber da war das Flimmern immernoch da. Muss das an die Kabeldose? Das hab ich gar nicht ausprobiert. Hab das Kabel auch leider nicht mehr.
    Ich werd mal den Scart-Adapter an den Videorecorder hängen und dann das Kabel aus der Kabeldose ziehen. Wenn dann das Flimmern weg ist, weiß ich ja worans liegt.
    Danke für deine Antwort.
    Falls sonst noch jemand eine Idee hat, her damit :)
     
  4. jni

    jni Silber Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    890
    AW: Monitor-flimmern bei TV-Karte

    Dann zieh doch einfach mal das Antennenkabel aus der Steckdose in der Wand, wenn dein Monitor gerade schön flimmert ! Flimmert's dann nicht mehr brauchst du den Mantelstromfilter im Kabel an der Dose.
     

Diese Seite empfehlen