1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Monitor bleibt dunkel

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von peter1971, 19. Juli 2007.

  1. peter1971

    peter1971 Senior Member

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    193
    Anzeige
    Hallo, ich habe einen Dell 2000FP 20' Monitor. Der bleibt auf einmal dunkel. An der Front hat er 5 LED, also verschiedene Betriebsleuchten, die alle auf einmal brennen.....ansonnsten geht nichts.
    PC Grafik usw ist alles in Ordnung, liegt definitiv am Monitor.
    Hat jemand eine Ahnung was da defekt sein könnte?
     
  2. Rally

    Rally Gold Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2004
    Beiträge:
    1.328
    AW: Monitor bleibt dunkel

    1. Ist noch ein schemenhaftes Bild zu sehen, wenn Du den Monitor mit einer Taschenlampe schräg anleuchtest?

    Wenn ja, ist die CCFL oder der Inverter hinüber.

    2. Schon mal an einem anderen Rechner getestet? Andere Grafikmodi probiert?

    3. Leuchten die LED's sonst auch alle?

    Wenn nicht, entweder Netzteil oder Bedienprozessor defekt.
     
  3. peter1971

    peter1971 Senior Member

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    193
    AW: Monitor bleibt dunkel

    zu 1. Ne, der bleibt Dunkel
    2. Ja, auch am anderen Rechner passiert nichts.
    3. Nein, im normalen Betrieb leuchtet nur eine oder 2, weiß nicht genau, aber auf keinen Fall alle.
    Netzteil habe ich gerade eins gekauft, weil ich auch erst daran dachte, aber nichts.

    Ich hab ihn auch komplett in seine Einzelteile zerlegt, aber auf keiner Platine konnte ich was entdecken(was ja nicht heißt das nichts defekt sein kann).

    Leider finde ich bei Dell keinen Support für mein Modell, sondern nur für aktuelle Modelle für die noch Garantie besteht.....meiner ist ja schon älter.
    Einzig eine Hotline für technischen Support was allerdings 59€ kosten soll, bzw Home Service für 119€.
    Leider kann ich kein Englisch, denn deren Forum wo ich Hilfe bekommen könnte, ist nur in engl.

    Edit:
    Ich habe glaube ich was gefunden. Kann mir jemand übersetzen ob es da eine Problemlösung gab?
    http://www.dellcommunity.com/suppor...nitor&message.id=36428&query.id=171129#M36428
    Also nicht alles wörtlich übersetzen.....es reicht wenn ich weiß was dabei raus kam.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2007
  4. Rally

    Rally Gold Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2004
    Beiträge:
    1.328
    AW: Monitor bleibt dunkel

    Naja, außer daß der letzte User dort das selbe Problem hatte, verschiedene Sachen durchprobiert hat und Dell ihm wohl den Monitor ausgetauscht hat, war wohl nichts weiter besonderes.
     
  5. peter1971

    peter1971 Senior Member

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    193
    AW: Monitor bleibt dunkel

    Hallo, ich danke dir. Schau mal dort http://www.expresslcd.com/servlet/Detail?no=35 was auf der rechten Seite steht, denn ich glaube das es mein Problem betrifft, somit wäre das Inverter Board defekt. Kannst du mir das bestätigen?
    Oder
    es ist das Main Board? Das wäre gut denn es gibt gerade eins im eBay^^

     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juli 2007
  6. Rally

    Rally Gold Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2004
    Beiträge:
    1.328
    AW: Monitor bleibt dunkel

    So weit wie ich die Problemschilderung dort verstanden habe, liegt der Fehler, bei dem alle LED's an sind, auf der Hauptplatine.

    Ich vermute selbst mal, daß es das Signalinterface erwischt hat.

    Bei einem defekten Inverter oder einer defekten CCFL siehst Du auf alle Fälle noch schemenhaft einen Bildinhalt. Denn dann geht ja lediglich die Hintergrundbeleuchtung, die das Panel durchleuchtet, nicht.
     
  7. peter1971

    peter1971 Senior Member

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    193
    AW: Monitor bleibt dunkel

    Ja du hast sicher Recht. Die Hauptplatine kostet mich nicht soooo viel...mal sehen ob ich mir das mit dem "Zerlegen" nochmal antun werde....ich glaube ich hab mindestens 100 Schrauben entfernt:mad:

    Vielen Dank für die Hilfe!!!!
     
  8. Rally

    Rally Gold Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2004
    Beiträge:
    1.328
    AW: Monitor bleibt dunkel

    Naja, eine größere Reparatur lohnt eigentlich bei den heutigen TFT Preisen bei einem älteren Monitor eh nicht mehr.

    Mir tut das zwar auch immer in der Seele weh, besonders wenn man sich an dem ehemaligen Verkaufspreis orientiert. Aber letztendlich ist ein Neukauf mit Garantie doch wirtschaftlicher.
     
  9. peter1971

    peter1971 Senior Member

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    193
    AW: Monitor bleibt dunkel


    Klar, allerdings ist das bei dem Monitor sehr Schmerzhaft für meine Seele. Der kostet z.Z. bei eBay immerhin noch 349€ gebraucht. Das Board kostet mich ungefähr 60$ inkl Versand....es lohnt sich einfach noch für das gute Stück.
    Vielleicht kann ich das Board auch reparieren lassen, denn es ist ja bestimmt nur ein kleines Teil defekt und nicht die ganze Platine......vielleicht nur ein Cent Artikel.
     
  10. Rally

    Rally Gold Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2004
    Beiträge:
    1.328
    AW: Monitor bleibt dunkel

    Ja gut, aber irgendwelche Baugruppen auf Verdacht tauschen ist ja nun auch nicht der Weisheit letzter Schluß.

    Defekt sein kann vieles, nur ohne Serviceequipment kann man eh nur vermuten.
     

Diese Seite empfehlen