1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Monitor als TV geht das ?

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von thorsten_nrw, 8. September 2005.

  1. thorsten_nrw

    thorsten_nrw Junior Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    94
    Ort:
    nrw
    Anzeige
    Hallo ich habe einen 19" Computermonitor Anschluß festes RGB Kabel.
    Ich möchte den Monitor als TV benutzn um nicht immer den Beamer einzuschalten wenn mann mal was Programmieren mag im Resiever.

    Resicer 7er Grobibox. Kennt jemand einen Adapter der S-Viedeo oder Scart zum Computermonitor geben kann.?

    Danke
    Thorsten
     
  2. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: Monitor als TV geht das ?

    Hi

    Das ist leider net mehr mit nem einfachen Adapter zu erledigen, da die RGB-Signale zum TV überhaupt nix mit dem Signalen bei Video(FBAS) oder SVideo zu tun haben. Du benötigst einen Signalkonverter der das S-Video oder Videosignal in RGB umwandelt. Ich selber habe sowas nicht, aber ich möchte wetten sowas gibt es :)
    Schau die mal im Netz wie z.B. www.Reichelt.de um, dann findest du bestimmt was passendes.

    Wenn du noch die Theorie dahinter wissen willste, schaust du hier:
    RGB
    SVideo
    Video (FBAS)
    + viele Links weiter

    mfg erbse
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. September 2005
  3. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Monitor als TV geht das ?

    Für solche Fälle gibt es Video-to-VGA-Konverter
    klick
    klick
    zu bekommen bei z.B. elv
     
  4. One

    One Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    576
    Ort:
    mit drei Buchstaben
    AW: Monitor als TV geht das ?

    ^^ Die links führen nicht mehr zu den geräten.
    Suchwort Video-to-VGA

    Aber ich glaub, da ist ne alte TV-karte mit passendem Videoeingang billiger...
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2005
  5. thorsten_nrw

    thorsten_nrw Junior Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    94
    Ort:
    nrw
    AW: Monitor als TV geht das ?

    danke für die infos !
     
  6. ThePikeman

    ThePikeman Senior Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    261
    Ort:
    Braunschweig
    AW: Monitor als TV geht das ?

    Alternativ gleich eine DVB-T/C/S Karte (keine Ahnung, welches Format du hast) zulegen und den Receiver nur für den Beamer verwenden. Dürfte preislich ähnlich liegen. Wenn du eine Dual-Karte (analog und digital) nimmst, dürfte da dann auch noch ein Eingang bei sein, an den du für Einstellungen den Receiver anschließen kannst.
     
  7. bjb

    bjb Senior Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2005
    Beiträge:
    316
    AW: Monitor als TV geht das ?

    oder gleich nen kleinen fernseher zb den hier:)
     

Diese Seite empfehlen