1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Modernisierung des Stuttgarter Fernsehturms

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von websurfer83, 3. Juli 2005.

  1. websurfer83

    websurfer83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    2.109
    Ort:
    Stuttgart; T-Com VDSL Ausbaugebiet; Kabel BW-Ausba
    Anzeige
    Seit einigen Wochen wird ja der Fernsehturm in Stuttgart-Degerloch komplett saniert. Deshalb ist die Besucherplattform und das Restaurant auch bis auf weiteres geschlossen.

    Nun meine Frage:
    Kann es sein, dass die Sendeleistung deshalb heruntergefahren wurde?

    Also seit einiger Zeit (in etwa seit die Sanierung begonnen hat) gibt es hier teils massive Störungen beim Radioempfang (u.a. SWR1 BW auf 94,7 MHz).

    Ich meine als die neue Antenne auf den Münchner Olympiaturm rauf montiert wurde haben die ja auch die Sendeleistung vorübergehend herunter gefahren.

    Oder kann es daran liegen, dass der gesamte Korb des Turms mit einem Metallgerüst "eingekleidet" ist und die Wellen deshalb sich nicht optimal ausbreiten können?

    Wäre dankbar, wenn einer dazu etwas wissen würde.
     

Diese Seite empfehlen