1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Mobile Weihnacht" unterstreicht Probleme der PC-Branche

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 25. Dezember 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.370
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Jahrelang kannten die PC-Hersteller nur den Weg nach oben. Doch das steigende Interesse der Kunden an Smartphones und Tablets mischt die Karten in der Branche neu. Das kommende Jahr könnte die Computer-Industrie umpflügen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. timecop

    timecop Board Ikone

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    3.173
    Zustimmungen:
    885
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Golden Media 990 Spark Reloaded/Panasonic TX-39ASW654
    AW: "Mobile Weihnacht" unterstreicht Probleme der PC-Branche

    Auf meinem Wunschzettel stünde schon ein neues leistungsfähiges Notebook trotz meines neuen Tablet, denn das ist für mich nur eine Ergänzung und das ist mMn genau der derzeitige Denkfehler des derzeit favorisierten "Alleskönners".
    Leider geht da Windows 8 genau in diese Richtung und ich brauche kein "läuft überall (irgendwie)" BS, sondern erwarte ein "volles" und leistungsfähihges BS für das ich auch meinen Ansprüchen gerecht werdende Software bekomme, der nicht ständig das BS "davonläuft". :rolleyes:
     
  3. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.216
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: "Mobile Weihnacht" unterstreicht Probleme der PC-Branche

    Hauptproblem des PC-Marktes, abseits des Spielebereichs, ist m.E., dass Rechner, die vor ca. fünf Jahren gekauft wurden, heute immer noch mehr als genug Leistung haben. Das ist ein Novum im PC-Bereich: Von 1980 bis noch ca. 2005 war die Hardware das Nadelöhr - mit jedem neuen PC stieg die Softwaregeschwindigkeit merklich an. Eben dies ist heute nicht mehr in dem Maße der Fall, der Unterschied ist bei den meisten Programmen vernachlässigbar oder sogar nur mit der Stoppuhr messbar.
     
  4. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.359
    Zustimmungen:
    3.187
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: "Mobile Weihnacht" unterstreicht Probleme der PC-Branche

    Wer braucht einen neuen PC für Windows 8 ?
    Da es permanenter läuft, läuft es selbst auf einem 199€ PC noch gut.
    Eines der positiven Eigenschaften.
     
  5. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.304
    Zustimmungen:
    799
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: "Mobile Weihnacht" unterstreicht Probleme der PC-Branche

    Ich hab mir auch nur ne SSD fürs Notebook gegönnt.
    Ist schon der Wahnsinn wie schnell und vorallem leise die sind.
    Vorher hat man nur die Festplatte gehört, jetzt nur noch den Lüfter ;)
     
  6. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.216
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: "Mobile Weihnacht" unterstreicht Probleme der PC-Branche

    Lustig, ich auch gerade, aber für mein Netbook.

    Und meine wiegt gerade mal 50 Gramm...
     

Diese Seite empfehlen