1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MM9800S - Programmlisten einlesen?

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von deboggs, 11. Oktober 2001.

  1. deboggs

    deboggs Junior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2001
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Mannheim
    Anzeige
    Hallo,

    mit dem "Channel Table Master" lassen sich fertige Programmlisten einlesen. Dabei werden (soweit ich es verstanden habe) die bisherigen Programmlisten im Gerät gelöscht.
    Gibt es auch eine Möglichkeit,
    1. die Programmlisten aus dem Gerät auszulesen, sie dann
    2. am PC zu editieren und dann
    3. wieder einzulesen?

    Peter
     
  2. cantor

    cantor Neuling

    Registriert seit:
    7. Oktober 2001
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Köln
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<HR>
    Gibt es auch eine Möglichkeit,
    1. die Programmlisten aus dem Gerät auszulesen, sie dann
    2. am PC zu editieren und dann
    3. wieder einzulesen?

    Peter[/QB][/quote]

    Ja, gibt es.
    Zwei Tools kann ich dir nennen:

    SetEdit http://www.setedit.de/xtra.html

    und MMEdit http://mmedit9800.tripod.com/

    Gruß, Martin.
     
  3. deboggs

    deboggs Junior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2001
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Mannheim
    Hallo Martin,

    der Tip mit "mmedit" war gut! Das Programm ist freeware und funktioniert prima (gerade getestet).
    Vielen Dank!

    Peter
     

Diese Seite empfehlen