1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

mit USB zu Empfangen ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von stercus, 2. September 2004.

  1. stercus

    stercus Junior Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    24
    Anzeige
    Hallo,



    ich komme nun bald in den Genuss dvb-t zu Empfangen (Hessen). Da ich nun absoluter Neuling bin, wollte ich mal Fragen ob die Möglichkeit besteht die Sender per Usb an einen Laptop zu Empfangen ?

    Wenn ja, von welcher Firma werden sie Angeboten und was kosten die so???



    Viele Grüße

    Marcel
     
  2. chris23

    chris23 Neuling

    Registriert seit:
    13. Juni 2004
    Beiträge:
    5
    AW: mit USB zu Empfangen ?

    Hi,

    ich bin zwar auch noch Neuling - aber da mich dieses Thema auch interessiert, habe ich schon mal die Fühler rausgestreckt.

    Es gibt von der Firma Hauppauge das Modell DEC 2000-T, das sowohl als eigenständige Set-Top-Box mit dem TV zusammenarbeitet, als auch zusammen mit dem PC/ Laptop, der dann auch als Aufnahmegerät fungieren kann. Parellel Anschluss von TV & PC/ Laptop (Aufnahmefunktion statt VCR) soll ebenfalls möglich sein. Preis: ca. 160.- €

    Was mir noch nicht zu 100% klar ist - klappt der Betrieb mit dem Laptop auch definitiv ohne eingebaute analoge TV-Karte + Antenne???

    Liebe Grüße aus dem Taunus.

    chris23
     
  3. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.708
    AW: mit USB zu Empfangen ?

    Antenne muss natürlich eine dran, aber Analoge TV-Karte ist keine nötig (und beim Laptop wohl auch schlecht realisierbar).
     

Diese Seite empfehlen