1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mit Satfinder signalstärke höher

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Tomkon, 22. Januar 2008.

  1. Tomkon

    Tomkon Neuling

    Registriert seit:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Ich glaub es gibt Hexen...
    Habe einen neuen Sat receiver gekauft und ganz einfach ausgetauscht. Nachdem ich festgestellt habe, dass die Signalstärke von vorher (mit alten Receiver) 90% auf 80% abgefallen ist, habe ich mit meinem Sat finder versucht, die Schüssel nachzujustieren. Dabei habe ich festgestellt dass die Signalstärke höher wird, wenn ich den Satfinder dazwischen hänge. Ich habe gestern noch einen Versuch unternommen, einen Verstärker anstatt den Satfinder dazwischenzuschalten, dass den gegenteiligen Effekt (Signalstärke war auf einmal nurmehr 50%) brachte.
    Nun bin ich ein wenig ratlos, denn ich denke den Satfinder permanent montiert zu haben ist nicht wirklich die beste Lösung. :confused:
    Hatte schon jemand dieses Phenomen? Danke für eure Hilfe
     
  2. Tomkon

    Tomkon Neuling

    Registriert seit:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    4
    AW: Mit Satfinder signalstärke höher

    Vielleicht ein kleiner Zusatz:
    Mit den 80% Signalstärke (am Receiver) kann ich keinen ORF etc. empfangen. Wenn mir ein Inline Verstärker nichts bringt vielleicht hilft dann ein Dämpfer weiter?
     
  3. zado89

    zado89 Silber Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    833
    AW: Mit Satfinder signalstärke höher

    Signalstärke ist vollkommen irrelevant, einzig die Signalqualität gibt Aufschluss über den Empfang. Danach musst Du die Antenne ausrichten. Mehr zu diesem Dauerbrenner über die Suchfunktion.
     
  4. Tomkon

    Tomkon Neuling

    Registriert seit:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    4
    AW: Mit Satfinder signalstärke höher

    Danke zado89 das mit der Signalqualität habe ich heute beim Durchlesen des Forums auch dazugelernt :D
    Jedoch bleibt das Phenomen mit dem Sat finder (der noch immer dazwischen hängt) - erhöht er die Signalqualität? denn mit dem Satfinder kann ich mir den ORF anschauen, ohne- geht leider nix. Seltsam oder?
     
  5. zado89

    zado89 Silber Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    833
    AW: Mit Satfinder signalstärke höher

    Allerdings. :D Zunächst würde ich mal versuchen die Antenne anhand der Signalqualität optimal auszurichten.
     
  6. Tomkon

    Tomkon Neuling

    Registriert seit:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    4
    AW: Mit Satfinder signalstärke höher

    Tja, angesicht dessen das vorher die Signalstärke auf 90% war und ich keine Probleme hatte, habe ich ein paar "studierte" gefragt. Deren Meinung ist, der Satfinder gibt misst das Signal aus und gibt die richtige Impetanz, Widerstand aus. Das selbe kann man mit einer Steckdose erreichen. Ich persönlich versehe nur "Bahnhof". Fest steht, dass ich das beste Ergebnis erreiche wenn ich den Satfinder zwischenschalte. Kostet nicht viel und bringt aber sehr viel. Vielleicht ein Tip für alle, die Probleme mit der Signalstärke/qualität haben.
    Werde daher es belassen wie es ist. Schade nur das mir von den "Experten" nicht wirklich einer helfen konnte.
     

Diese Seite empfehlen