1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mit Harmony One keine Probleme mehr???

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von Lupoc, 16. Februar 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lupoc

    Lupoc Junior Member

    Registriert seit:
    12. März 2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Wie einige wissen gibt es Probleme mit dem Signal zwischen Receiver und Fernbediehnung. Habe schon einiges gelesen das man schwarzes tape benutzen soll.... Habe auch gelesen das man die harmony one nutzen kann. einige sagen das es nun keine probleme mehr gibt. kann das hier jemand bestätigen?? Habe nur zwei eintrage gefunden das es ein wenig besser sein soll....
     
  2. error126

    error126 Senior Member

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Mit Harmony One keine Probleme mehr???

    Harmony One läuft um einiges flüssiger sowohl als die alte silberne X300T / X301T Fernbedienung als auch die MR300 Fernbedienung bei mir. Ist als Produkt absolut zu empfehlen.
     
  3. Lupoc

    Lupoc Junior Member

    Registriert seit:
    12. März 2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Mit Harmony One keine Probleme mehr???

    was heißt flüssiger? Nahe zu perfekt? 130€ angemessen?
     
  4. Laica

    Laica Junior Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Mit Harmony One keine Probleme mehr???

    Es gibt auch schon kleinere , so ab 60 Euro , auch sehr zu empfehlen
     
  5. Lupoc

    Lupoc Junior Member

    Registriert seit:
    12. März 2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Mit Harmony One keine Probleme mehr???

    und welche?
     
  6. killerq

    killerq Senior Member

    Registriert seit:
    31. August 2002
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
  7. jewirrin

    jewirrin Junior Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Toshiba XV635D
    T-Home Entertain Comfort + VDSL 25
    AW: Mit Harmony One keine Probleme mehr???

    also ich habe die Harmony 885 und die wird auch noch oft gestört!
    Es lauft insgesamt zwar zuverlässiger, aber toll ist es immer noch nicht
     
  8. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.308
    Zustimmungen:
    439
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Mit Harmony One keine Probleme mehr???

    Fragt sich nur, warum man zusätzlich dafür Geld ausgeben soll, wenn es noch oft gestört ist und nicht toll ist. Dann lieber weiterärgern und die kostenlose Inklusiv-Fernbedienung weiternutzen.;)
     
  9. Alfred Neubauer

    Alfred Neubauer Platin Member

    Registriert seit:
    6. August 2009
    Beiträge:
    2.646
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Technisches Equipment:
    Kabelfernsehen
    AW: Mit Harmony One keine Probleme mehr???

    Und gerade jemand, der immer schon Satellit hatte, der ist es halt gewohnt, zwei Fernbedienungen zu haben. Aber wer solche Summen für Fernbedienungen ausgeben will, bitte schön :winken:
     
  10. simael

    simael Junior Member

    Registriert seit:
    29. September 2009
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Mit Harmony One keine Probleme mehr???

    Hi,

    2 FBs?

    Die Harmony One ersetzt bei uns jede andere Fernbedienung (in jeder vorstellbaren Kombination). Nicht nur Fernsehen und Sat-Receiver, sondern Musikanlage, PC zum TV, PC zur Musikanlage, Wii zum TV - und das wahllos bzw. wahlfrei. Es wird jeweils nur die Aktion eingeschaltet, die benötigt wird (und im Gegenzug die Geräte ausgeschaltet, die nicht benötigt werden).

    Und ja, der MR301 wird damit auch perfekt und umfänglich bedient.

    Die Lernkurve um die Harmony One zu programmieren ist zwar relativ hoch (da gehen schon gerne einmal 2 -3 Tage drauf), aber zur Not hilft auch die kostenlose 0800'er Hotline von Logitech weiter.

    Gruß
    Markus
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen