1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mit DVB-C Tuner Digital fernseh schauen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Schelle10, 20. Dezember 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Schelle10

    Schelle10 Neuling

    Registriert seit:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    SONY KDL-32V4500
    Anzeige
    Hi,
    ich hab mir vor kurzer Zeit den Sony KDL-32V4500 angeschafft, da der Fernseher den DVB-C Tuner besitzt kann ich mit meinem analogen Kabel die öffentliche Programme empfangen.

    Meine Frage, kann ich die verschlüsselten Programme wie PRO 7, usw. ohne ein Abo abzuschließen mit einem CI-Modul empfangen?? :confused:

    Wenn ja, wie und mit was für einem Modul?

    Danke,:)
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Mit DVB-C Tuner Digital fernseh schauen

    Naja, son Modul funktioniert nur wenn da ne SmartCard drin steckt. Und diese SmartCard gibts vom Kabelnetzbetreiber. Und zwar gegen Geld ;)

    cu
    usul
     
  3. Teilekind

    Teilekind Board Ikone

    Registriert seit:
    22. April 2006
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Mit DVB-C Tuner Digital fernseh schauen

    Nein! Bitte
     
  4. Falk

    Falk Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    1.333
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Mit DVB-C Tuner Digital fernseh schauen

    Nein, die Privatsender müssen bei Dir ein Abo abschliessen, damit man sich den Schrott von denen anguckt. Bekommst 10 Euro wenn Du auf die Werbung von denen hörst, musst einmal im Monat eine Kaufquittung einreichen :D
     
  5. fettarm

    fettarm Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Mit DVB-C Tuner Digital fernseh schauen

    Wer ist denn der Kabelnetzbetreiber? Es gibt einige (wenige?) Kabelnetze, in denen die Privaten auch digital unverschlüsselt eingespeist werden.
    Ansonsten musst Du die Privaten halt weiterhin analog gucken (ich würde dafür kein Geld rausschmeissen)....

    Gruß, F.
     
  6. Falk

    Falk Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    1.333
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Mit DVB-C Tuner Digital fernseh schauen

    Genau so ist es hier in BW mit KabelBW. Was auch richtig ist, denn für den Empfang von Privatsendern noch was zu zahlen ist bei deren Müllprogramm schon eine Unverschämtheit. Also Threadersteller, schreib mal Dein Kabelanbieter dazu, vielleicht geht der Empfang ja sogar ohne Karte.
     
  7. Schelle10

    Schelle10 Neuling

    Registriert seit:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    SONY KDL-32V4500
    AW: Mit DVB-C Tuner Digital fernseh schauen

    Danke erstmal!!!!

    Mein Kabelanbieter ist Kabel Deutschland!!
    Ich mag ja nicht unverschämt werden aber ich hab mal in einem Forum gelesen dass man das auf illegale Weise machen kann. Aber man darf nicht über das diskutieren.

    Lg, schelle
     
  8. nointerest

    nointerest Senior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Mit DVB-C Tuner Digital fernseh schauen

    Du bist ein echter Witzbold!

    Wenn Du schon WEISST dass man darüber nicht öffentlich diskutieren darf - warum fragst Du dann öffentlich danach?

    Bei Kabel Deutschland ist es so:
    Hast Du ein Einzelhaus UND bist bereits Kabelkunde - dann hast Du entweder schon eine Smartcard oder kannst eine bekommen. Denn so oder so kostet Kabel für Einzelnutzer 16,90 im Monat und da ist digital tatsächlich automatisch dabei.

    Bist Du in einer Wohnung und zahlst Fernsehen über die Nebenkosten mit, mußt Du für 2,90 im Monat (ohne Receiver) eine Karte nehmen wenn Du digital fernsehen willst.
     
  9. Schelle10

    Schelle10 Neuling

    Registriert seit:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    SONY KDL-32V4500
    AW: Mit DVB-C Tuner Digital fernseh schauen

    Aha, also muss ich bei Kabel Deutschland eine Karte bestellen, und 2,90€ im Monat dafür zahlen dann kann ich digital Fernsehn schauen!!!
    Oder???????
     
  10. Falk

    Falk Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    1.333
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Mit DVB-C Tuner Digital fernseh schauen

    Sag mal hast Du den Beitrag von Nointerest nicht richtig oder gar nicht gelesen? Da steht doch alles genau kurz und bündig geschrieben.

    Deswegen bekommst von mir zumindest nur eine Antwort: Gehirn anwerfen und nochmal den Beitrag von Nointerest (der sich damit sicher auch Mühe gemacht hat) nochmal lesen :winken:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen