1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mit Cinergy C PCI und T USB XS weder Bild noch Ton, Tuner funktioniert

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von Jamask, 17. Mai 2009.

  1. Jamask

    Jamask Senior Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2006
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem: Am Samstag Nachmittag konnte ich noch wie gewohnt Fernsehen gucken und Radio hören. Dann habe ich THC geschlossen. Nach ein paar Stunden startete ich die Software erneut. Seitdem bekomme ich im Videofenster kein Bild mehr angezeigt und ich höre nichts mehr. Es ist sogar so, dass es beim Verschieben des Fensters zu typischen Grafikfehlern kommt. Der EPG funktioniert noch, ich kann auch den Sender wechseln. Auch bekomme ich mit dem DVB-Viewer noch Bild und Ton und kann den Sendersuchlauf durchführen. Bei den Video-Einstellungen bei THC erhalte ich leider aber überhaupt keine Reaktion. Nur bereits aufgezeichnete Videos kann ich noch mit Bild und Ton mit der Software abspielen. Dennoch funktioniert nur noch der ffdshow-Decoder. Der Cyberlinc (Terratec)-Codec bringt auch dort leider kein Bild. Was ist das für ein seltsames Problem? Ich bitte um Hilfe. Eine Neuinstallation der Treiber und der Software hat leider zu keinem Ergebnis geführt. Ist es möglich, die Codecs erneut neu zu installieren?
     
  2. Jamask

    Jamask Senior Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2006
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Mit Cinergy C PCI und T USB XS weder Bild noch Ton, Tuner funktioniert

    Eine erneute Neuinstallation hat den Fehler glücklicherweise behoben.
     

Diese Seite empfehlen