1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mit 105 auf der Bühne - Johannes Heesters am Geburtstag bejubelt

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. Dezember 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.231
    Anzeige
    Hamburg - "Happy Birthday, lieber Jopie!": Das Publikum steht und singt, die Schauspieler nehmen Johannes Heesters in ihre Mitte und der Jubilar strahlt und winkt. Selbst der 105. Geburtstag hat den ältesten aktiven Schauspieler der Welt am Freitagabend nicht davon abgehalten, auf der Bühne zu spielen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Commander_RUM

    Commander_RUM Gold Member

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Musterländle
    AW: Mit 105 auf der Bühne - Johannes Heesters am Geburtstag bejubelt

    ....ist schon ein netter Kerl ,der Johannes Heesters
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Mit 105 auf der Bühne - Johannes Heesters am Geburtstag bejubelt

    Auf jeden Fall sein letzter Auftritt an seinem 105. Geburtstag.
     
  4. borg2

    borg2 Platin Member

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    2.562
    AW: Mit 105 auf der Bühne - Johannes Heesters am Geburtstag bejubelt

    Warum muss man immer auf Herrn Heesters Vergangenheit im Tausendjährigen Reich rumhacken. Er hatte bei seinen persönlichen Treffen mit Sicherheit einen charmanten Führer kennengelernt. Und die Mehrheit der Deutschen, ja sogar besiegten holländischen Bevölkerung stand voll hinter dem Gröfaz, obwohl man ihn nur aus Wochenschauen kannte bzw. "mit Glück" ihn bei einer Parade mal persönlich von nahem sehen konnte.
    Selbst das Ausland liess sich während der Olympiade, sogar noch bei den letzten "erfolgreichen" Friedensverhandlungen von Chamberlain blenden.
    Heute will natürlich keiner im In- und Ausland ihm zugejubelt haben. Weder in Österreich noch in Holland (wo sich mehr freiwillig zur SS meldeten wie bei dem heim ins Reich gekommenen Alpenvolk).
    Herr Heesters steht zu seiner Vergangenheit. Und er gibt zu sich von dem "netten Kerl" blenden gelassen zu haben.
    Wer weiss, was ich von mir lasse, sollte ich je mal über 100 werden.
    Übrigens auch Saddam Hussein, Arafat, Gadafi, hinterliesen bei vielen die sie persönlich kennengelernt hatten, positive Eindrücke. Und mit Südafrikas Botha unterhielten die meisten westlichen Staaten sehr gute Beziehungen. Weil er kein Netter Kerl war?
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2008
  5. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.574
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Mit 105 auf der Bühne - Johannes Heesters am Geburtstag bejubelt

    Genau das hat er nicht gemacht, sondern weiter Adolf Hitler als netten Kerl bezeichnet.
    Er hat sich nicht distanziert!
     
  6. borg2

    borg2 Platin Member

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    2.562
    AW: Mit 105 auf der Bühne - Johannes Heesters am Geburtstag bejubelt

    Was heist distanziert?

    Das was fast alle Naziprovitöre hinterher gemacht haben?
    Ich habe es nicht gewusst, bin nur mitgelaufen, war berufsbedingt in die Partei gegangen ...
    Na auf solche Art der "Distanzierung" kann ich verzichten.
    Da sind ja noch die ganzen "Es war ja nicht alles schlecht, ..."-Vorbeter noch ehrlicher.

    Es ist eher so, dass wir uns alle gar nicht vorstellen können, bzw. gesellschaftlich dürfen, dass auch der Blutrünstigste Diktator, ein Brutaler Terrorist, Ehefrauenverprügler oder Kinderschänder, unter bestimmten Situtationen anderen Menschen gegenüber als ein sympatischer Kerl aufgetreten sein kann. Vor allem darf man anschliessend nie sagen, dass einem der Ehefrauverprügelnde Nachbar, der Klassenkamerad der später zum Terrorist wurde oder der Diktator mit dem man sich beim Tee nett über den Beruf und die Familie unterhalten hatte sympatisch war - selbst wenn man die Wahrheit erst lange nach dem letzten persönlichen Treffen erfahren hatte.
    Und genau das empfinde ich an unserer Gesellschaft so "falsch" (nicht in der Bedeutung von richtig/falsch, sonder falsch wie eine Schlange)
     
  7. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.574
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Mit 105 auf der Bühne - Johannes Heesters am Geburtstag bejubelt

    Er hätte zum Beispiel sagen können Hitler ihm gegenüber wie ein netter Kerl aufgetreten ist aber das dies nach den Taten der Nazis nur eine Fasade war.
    Eigentlich war Hitler ein verachtungswürdiger Mensch... oder so ähnlich.
     
  8. AW: Mit 105 auf der Bühne - Johannes Heesters am Geburtstag bejubelt

    Hätte er sagen können.
    Muss er aber nicht. Heesters sprach über seine persönlichen Erinnerungen.
     
  9. borg2

    borg2 Platin Member

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    2.562
    AW: Mit 105 auf der Bühne - Johannes Heesters am Geburtstag bejubelt

    Vielleicht hätte er ähnliches gesagt, wenn er auf eine solche Frage vorbereitet gewesen wäre. Oder wenn er geistig noch 10 Jahre jünger wäre.
    Aber so wurde die Situation wirklich in jeder Beziehung seitens des Satire-Teams ausgenutzt.
     
  10. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: Mit 105 auf der Bühne - Johannes Heesters am Geburtstag bejubelt

    Hätte, würde, wäre, sind an der Börse Millionäre.
    Ich stelle Dir dann mal ein paar Fangfragen wenn Du mal 105 Jahre alt bist, wobei die Chancen da wohl gering sind und Du eher schon ein Nickerchen in der Kiste machst.
     

Diese Seite empfehlen