1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Minimale Schüsselgröße Astra 19.2°

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von drmasc, 9. August 2007.

  1. drmasc

    drmasc Gold Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.329
    Anzeige
    Hallo miteinander,

    ich musste aus studientechnischen gründen umziehen und wohne jetzt in einer Wohnung mit Kabelempfang. An der Südseite ist es möglich eine Satschüssel so zu installieren, ohne dass sie gesehen von außen gesehen wird. Jetzt ist die Frage, mit welcher Größe bekommt man unter normalen Bedingungen stabilen Empfang herein? reichen dazu 40cm durchmesser? denn je kleiner desto besser natürlich. Für schlecht-wetter-reserven reicht es natürlich nicht, aber dafür muss es ja auch nicht herhalten.

    Schonmal Danke für sinnvolle Antworten!
     
  2. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: Minimale Schüsselgröße Astra 19.2°

    Hast Du Dir schon eimal die Digidish45 angeschaut? Die entspricht einer 60er und ist entsprechend optimiert.
     
  3. György

    György Guest

    AW: Minimale Schüsselgröße Astra 19.2°

    Na die 45er ist schon ziemlich groß. Eine 33er tut es auch und wirkt wesentlich kleiner.
     
  4. flori1406

    flori1406 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    781
    Technisches Equipment:
    Smart MX 40
    No Name Antenne 70 cm Diseqc H-H Motor SG-2100
    Drehbereich 42ost bis 34,5west
    AW: Minimale Schüsselgröße Astra 19.2°

    ab 55cm ich würde aber wegen schlechtwetterreserve 65-70cm holen ich habe eine 80er letztens bei starkem regen hatte ich im ersten noch eine signalqualität von 7db.
     
  5. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Minimale Schüsselgröße Astra 19.2°

    Wenn's nicht ander geht, die Digidish 33, sonst die Digidish 45.
    Lass' die Finger von den "Campingsets" aus dem Baumarkt.
    Gruß
    Thomas
     
  6. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    AW: Minimale Schüsselgröße Astra 19.2°

    Da kommt ja eigendlich fast nur eine Technisat DigiDish 33 infrage !

    [​IMG]

    mms://movie.libosan.ch:81/tv

    http://www.technisat.de/de/produkte/produkteview.php?kid=16,37&pid=1431


    In der sehr lesenswerten Zeischrift Digitalfernsehen war grade ein Test der Schüssel.


    :winken:

    frankkl
     
  7. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.407
    AW: Minimale Schüsselgröße Astra 19.2°

    Also ich halte 'ne 33er Schüssel für eine "Schönwetterschüssel". Der Empfang klappt solange wie das Wetter gut ist. Die Empfangsreserven für schlechtes Wetter (Starkregen, Gewitter, Schneefall) sind aber ziemlich gering.
     
  8. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Minimale Schüsselgröße Astra 19.2°

    ... weil du keine Praxis hast.
     
  9. drmasc

    drmasc Gold Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.329
    AW: Minimale Schüsselgröße Astra 19.2°

    Die 33er ist so genau die größe, die mir vorschwebt.
    Schlechtwetterreserven sind sekundär, da ich am Zwangskabelhänge, aber für die digitale Vielfalt unter normalbedingungen muss eine kleine Schüssel her. Danke für eure Tipps, super sache!!!
     
  10. lupus111

    lupus111 Silber Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2003
    Beiträge:
    601
    AW: Minimale Schüsselgröße Astra 19.2°

    über die 33er Digidish kann man vielleicht gerade noch streiten, dass aber Digitalfernsehen eine "sehr lesenswerten Zeischrift" wäre, das ist dann doch wohl zuviel des Guten...
     

Diese Seite empfehlen