1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mieser Fernsehempfang bei neuem Gerät

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von Stefan230576, 25. August 2007.

  1. Stefan230576

    Stefan230576 Neuling

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe gestern endlich meinen neues LCD Gerät bekommen, ich habe mir einen Sharp LC-52XD1 E gekauft :love:

    Das DVD Bild ist wirklich klasse aber die Fernsehprogramme sind total grausam. Kann mir jemand sagen woran das liegt. Bei meinem vorgänger Gerät war das ganze ziemlich OK, das war ein 08/15 Plasma (42 Zoll)

    Liegt es an den einstellungen, Fernsehkabel oder kann das noch ganz andere Gründe haben
     
  2. mmmm00000

    mmmm00000 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    91
    AW: Mieser Fernsehempfang bei neuem Gerät

    Hallo.
    Bei den Plasmas sieht das SD Bild einfach besser aus. Hab von meinen LCD deswegen auf Plasma umgestellt. LCD´s sind nur bei HD Bild wirklich gut, und wo gibt es wirklich HD Fernsehen?

    mfg.Manfred
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Mieser Fernsehempfang bei neuem Gerät

    Ja, Plasmas haben i.A. ein deutlich besseres analog TV Bild, aber auch das DVB Bild ist dort deutlich sichtbar besser wie bei LCDs.

    Gruß Gorcon
     
  4. player495

    player495 Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    477
    AW: Mieser Fernsehempfang bei neuem Gerät

    Bei einem 52" LCD muß man für analoges Fernsehen schon 5m Sehabstand haben, ansonsten ist mindesten DVB-C Pflicht (hilft allerdings bei Billigsendern auch nicht). Als Referenz, dessen was mit der jeweiligen Empfangsart möglich ist, nimm "Das Erste" oder "ZDF".

    Gruß player
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Mieser Fernsehempfang bei neuem Gerät

    Ja, mit einem guten Plasma sieht das schon anders aus.
     
  6. player495

    player495 Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    477
    AW: Mieser Fernsehempfang bei neuem Gerät

    @ Gorcon

    ich wünsch dir viel Spass mit deinem neuen Plasma. Aber gerade von dir hätte ich etwas tiefgründigere Anmerkungen erwartet, als
    und
    Das Problem besteht ja vielmehr darin, daß wir uns Wiedergabegeräte ins Wohnzimer stellen, für die optimale Quellen noch in sehr geringen Umfang oder garnicht zur Verfügung stehen. PAL-Material können sie eben auch wiedergeben, wenn´s sein muß. Bleibt nur zu hoffen, daß diese Entwicklung nicht genauso "zügig" voranschreitet, wie die Einführung des 16:9-Formats.

    Gruß player
     
  7. EricHH

    EricHH Guest

    AW: Mieser Fernsehempfang bei neuem Gerät

    Schau in CT 18, insbesondere den Fernsehertest. Demnach sind weder FullHD noch HD-Ready LCDs wirklich in der Lage ein sauberes PAL Bild anzuzeigen. Da habe ich mit meinem Pal Optimal von Sharp ja wirklich Glück gehabt, der macht ein sehr sauberes PAL was überzeugt.
    Den Hammer sehe ich in FullHD Geräten, deren Elektronik intern mit 768 Zeilen statt 1080 rechnet und so auch Drecksbild erzeugt. Dem Artikel nach punkten Plasmas wenns um PAL auf nicht PAL Panels geht.

    ByeBye
    EricHH
     
  8. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Mieser Fernsehempfang bei neuem Gerät

    Bitte nicht die CT als Referenz bei Beurteilung von AV-Technik nehmen... Die Leute schreiben oft ziemlichen schmarrn...
     

Diese Seite empfehlen