1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Microsoft Surface: Vom Versuch, den Tablet-PC neu zu erfinden

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. November 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.271
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Tablet-Markt boomt. Kein Wunder also, dass auch der Software-Hersteller Microsoft in dieses Segment vorstoßen will. Mit dem Surface bietet Mikrosoft nun sein erstes eigenes Tablet an - und das kann als erstes Modell des Herstellers überzeugen, auch wenn die Software zum Teil noch erheblichen Verbesserungsbedarf hat.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. November 2012
  2. Thorsten Berlin

    Thorsten Berlin Gold Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Microsoft Surface: Vom Versuch, den Tablet-PC neu zu erfinden

    So spät sollte man keine "News" (?) mehr verfassen:

    "...und das kann als erstes Modell des Herstellers überzeugen, auch wenn die Software zum Teil noch erheblichen Verbesserungsbedarf hat."

    Es kann überzeugen, hat aber erheblichen Verbesserungsbedarf? Im Mathematikunterricht nannte man das kontradiktorisch...
     
  3. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Microsoft Surface: Vom Versuch, den Tablet-PC neu zu erfinden

    Und im realen Leben nennt man das unfähigen Journalismus.
     
  4. Wolfman563

    Wolfman563 Gold Member

    Registriert seit:
    24. August 2011
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    2.024
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    aktiv:
    Topfield SRP 2410M
    Topfield SRP 2410

    Reserve:
    Topfield SRP 2410M LE

    Halde:
    Topfield SRP 2100 (TMS)
    AW: Microsoft Surface: Vom Versuch, den Tablet-PC neu zu erfinden

    Ich bin ja bestimmt kein M$-Fan... aber die haben schon lange vor der Apfelfirma an Tablet-PCs (wenn auch noch ohne Touch-Screen) gedacht (klick)
     
  5. AlBarto

    AlBarto Ich bin kein Mitarbeiter dieses Forums

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.659
    Zustimmungen:
    1.161
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: Microsoft Surface: Vom Versuch, den Tablet-PC neu zu erfinden

    Pssssst. Nicht so laut. :D
     
  6. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.716
    Zustimmungen:
    207
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: Microsoft Surface: Vom Versuch, den Tablet-PC neu zu erfinden

    So einen hatten wir sogar in der Redaktion ... und wurde nie genutzt, weil zu schwer und nicht ausgereift.

    Außerdem haben die alten Tablet PCs nichts mit iPad und Co zu tun ... nur der Name ist ähnlich.
     
  7. tommy0910

    tommy0910 Silber Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2004
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Microsoft Surface: Vom Versuch, den Tablet-PC neu zu erfinden

    Vielleicht einfach mal genau lesen: Das Surface (=die Hardware) kann ueberzeugen, die Software hat Schwaechen. Das ist weder widerspruechlich noch unfaehig, sondern durchaus im Bereich des moeglichen, weil Hard- und Software unabhaengig voneinander gut oder schlecht sein koennen.
     
  8. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Microsoft Surface: Vom Versuch, den Tablet-PC neu zu erfinden

    Wenn man auf die Software zur Hardware angewiesen ist, ist es egal, wo die Schwachstelle ist. Ich kann bei einem Auto auch nicht sagen, die Reifen sind ja ganz toll, dafür bleibt es mal öfter stehen. Dann ist eben das Auto insgesamt Mist. So ist das bei Einheiten aus Soft- und Hardware eben.

    Wenn ich auf dem Surface Android oder so installieren könnte würde ich dir Recht geben, so aber nicht.
     
  9. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Microsoft Surface: Vom Versuch, den Tablet-PC neu zu erfinden

    Das war ja auch ein Riesenerfolg für Microsoft. Ich erinnere mich immer noch an die Massen, die dieses tolle Gerät genutzt haben. :D
     
  10. tyu

    tyu Gold Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder S2, Galaxis Easy World, Galaxis Easy S CI, Technisat Digit MF 4S-CC, Technisat Digit PK, Hirschmann CSR 3000 FTA, Skymaster DS 4050 CI
    AW: Microsoft Surface: Vom Versuch, den Tablet-PC neu zu erfinden

    Der Zug der Tablets ist doch für Microsoft längst abgefahren. Wer braucht in Zeiten der Android Tabs diverser Hersteller und des iPad überhaupt noch ein Tablet von Microsoft?
     

Diese Seite empfehlen