1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Microsoft steigt mit Xbox ins VoD-Geschäft ein

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. Dezember 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.120
    Anzeige
    Xbox-Besitzer können bald auch in Europa kostenpflichtig Filme zur Miete aus dem Internet auf Ihre Konsole laden. Starten wird der Dienst zunächst mit älteren Warner-Filmen wie "Mars Attacks" oder "Ocean's Eleven", die Gebühren liegen zwischen drei und 4,50 Euro.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Microsoft steigt mit Xbox ins VoD-Geschäft ein

    3 euro ginge ja gerade noch, 4,50 euro ist aber zuviel ! oder ist der preis für HD-filme ?
     
  3. blackdevil4589

    blackdevil4589 Wasserfall

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    7.112
    AW: Microsoft steigt mit Xbox ins VoD-Geschäft ein

    der Preis von 4,50 ist für die HD Version!
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.834
    Ort:
    Ostzone
    AW: Microsoft steigt mit Xbox ins VoD-Geschäft ein

    Könnte mit aktuellen Filmen ernsthafte Konkurrenz fürs PayTV werden. Für die ollen Schinken zahl ich aber keine 3 Euro. Da krieg ich 2 von denen in der Grabbelbox als normale DVD ;)
     
  5. Watz

    Watz Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    1.755
    Ort:
    Bergisches Land
    Technisches Equipment:
    DVB-S2 / DVB-T
    hoffe das die auf dem Sch.... sitzen bleiben.

    3 Euro für einen "HD-Film" ist nur ok,
    wenn die Qualität auch 1080p24 mit
    der entsprechenden Datenrate (20 Mbit ?) ist.

    Die wenigsten sind in der Lage Qualität zu erkennen!

    Das wissen die Anbieter und können sich eigentlich auch
    darauf verlassen; leider.

    'n schönen Grund aus dem Bergischen Land

    Watz

    P.S. Mir wäre das aber in jedem Fall zu teuer.
     
  6. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.834
    Ort:
    Ostzone
    AW: Microsoft steigt mit Xbox ins VoD-Geschäft ein

    Bin mal gespannt, ob MS auch die Server aufgerüstet hat. Im PSN Store (PS3) hab ich immer 16Bit, bei XBoxLive gerade die Hälfte und das auch nur zu guten Zeiten. Da kann man in der Zeit die HdR Trilogie gucken, bis da nen Film runtergeladen ist.
     
  7. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Microsoft steigt mit Xbox ins VoD-Geschäft ein

    die XBOX360 kann jetzt auch MP4-dateien (NERO DIGITAL) abspielen ! :)
     

Diese Seite empfehlen