1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Micronik 1340 s

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von rolf, 15. April 2001.

  1. rolf

    rolf Neuling

    Registriert seit:
    13. April 2001
    Beiträge:
    1
    Ort:
    pluwig
    Anzeige
    ref: modul für smartcards

    habe mir den Micronik nur gekauft, um die Möglichkeit des Moduls für Smartcards zu benutzen. Ich wollte mit den Original Karten von TPS, Schweiz und Spanien (Canal digigal - Seca) arbeiten.

    Da das Modul Seca eingebaut hat, sollte hier keine Schwierigkeit bestehen. Aber das Modul kann die Original Karte nicht verarbeiten. Im Worldsat Receiver arbeitet die Karte einwandfrei.

    Bei dem Empfang der 2 Viacess verschlüsselten Pakete treten folgende Fehler auf: bei jedem Sender erscheint mehrmals (zwischen 3 und 8x) ein Hinweis (VIACESS _ NO ACCESS _ PRESS OK TO CONTINUE) Bild und Ton ist zwar direkt da, aber in der Mitte dieser Hinweis, der vorallem beim zappen sehr hinderlich ist. Zusätzlich stürzt die Box mehrmals ab, wenn von Sender zu Sender geschaltet wird.

    Grundsätzlich stürzt die Box ab, wenn ich von dem einen Paket (TPS) auf die Schweiz schalte.

    Bei den verschlüsselten Programme kann ich den eingebauten Recorder fast nie benutzen. Filme werden höchstens zu 10% aufgenommen. Ich führe dies auf den obigen Hinweis zurück, der immer mehrmals erscheint und mit OK weggedrückt werden muß.

    Alle 3 Karten habe ich in den Receivern Worldsat und Echostar überprüft, und sie arbeiten einwandfrei und ohne diese Hinweise.

    Ich bin total unzufrieden mit der Qualität dieser Box. Es kann doch wohl nicht sein, daß ein Receiver täglich über 20x abstürzt. :mad:
     

Diese Seite empfehlen