1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MHP fähige Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von FlipFlop, 12. September 2004.

  1. FlipFlop

    FlipFlop Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    101
    Ort:
    Wiesbaden
    Anzeige
    Hallo.
    Da DVB-T bei uns auch bald endlich losgeht, bin ich auf der Suche nach einem passenden Receiver. Dabei bin ich über MHP gestolpert und wollte mal fragen ob einer einen solchen Receiver hat und welche Dienste sich in wie fern vom EPG abgehoben haben.

    Gruß
    FlipFlop
     
  2. mbaPC

    mbaPC Junior Member

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    26
    AW: MHP fähige Receiver

    Was heißt MHP?

    Die SFI (SieFernInfo) von Technisat soll top sein.

    Hat der Digipal 1 und 2.

    kaufe 2, 1 brauchst nur, wenn dein fernseher kein scart hat oderdu einen 12v anschluss brauchst
     
  3. steve

    steve Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    309
    AW: MHP fähige Receiver

    EPG und MHP sind zwei verschiedene Sachen.
    EPGs werden von jedem Sender gesendet und sind die Informationen über die Sendeabfolge (zu vergleichen mit den Teletextseiten 300ff). Jedes Gerät empfängt EPG, aber in unterschiedlichem Umfang, von nur 2 EPGs (laufende + folgende Sendung) bis hin zum Wochen-EPG mit Inhaltsangaben
    MHP sind Extra-Sender (hier in Berlin ZDF-digitext und ARD Onlinekanal) die bestimmte Seiten mit Text und Bildern ausstrahlen (z.B. Wetterkarte). Dazu braucht man ein MHP-fähiges Gerät, kenne aber keinen, der schon eines hat.
    SFI ist ein Angebot von Technisat nur für die Geräte der Firma, die das EPG ergänzen (z.B. ZDF hat nur Tagesvorschau, wird durch Technisat für weitere 6 Tage aufgefüllt).
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2004
  4. mbaPC

    mbaPC Junior Member

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    26
    AW: MHP fähige Receiver

    Wir bekommen hier im Ruhrgebiet ab November auch ZDF Digitext.

    Ich dachte, dass man das mit jedem Receiver benutzen kann.

    Weiß jemand etwas mehr darüber?
     
  5. mbaPC

    mbaPC Junior Member

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    26
    AW: MHP fähige Receiver

    Ich bin´s nochmal.

    Hab gerad ne Seite über MHP gefunden.
    Man braucht echt einen Receiver, der das kann aber auch min. doppelt so teuer ist, wie einer der das nicht kann.

    Dafür ist das ganze dann aber auch wirklich interaktiv.

    Hier der Link:
    http://www.mhp-forum.de/
     
  6. hozi

    hozi Junior Member

    Registriert seit:
    29. April 2004
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Unkel
    AW: MHP fähige Receiver

    Neben dem Preis ist das Problem, dass es so gut wie keinen (gibt es überhaupt EINEN) MHP-fähigen DVB-T-Receiver gibt. Die wenigen MHP-fähigen Geräte sind alle DVB-S oder -C.
     
  7. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.006
    Ort:
    Rheinland
    AW: MHP fähige Receiver

    Es soll einen Hyundai HST-2000 MHP geben, das soll ein DVB-T Receiver mit MHP ("compliant with AltiCaptor") sein. Ich weiss aber nicht ob das Teil schon lieferbar ist, oder ob das irgendjemand schonmal getestet hat.

    http://www.hdte.de/ger/product/product.asp?kind=3
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2004
  8. FlipFlop

    FlipFlop Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    101
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: MHP fähige Receiver

    Hmm, ok also wenn ich das so richtig verstehe ist man mehr oder weniger gezwungen ein "nicht MHP fähiges" Gerät zu kaufen, wenn man DVB-T JETZT zu einem vertretbaren Preis haben will...
    Echt schade, weil ich wollte mir nicht mehrere Receiver in den nächsten drei Jahren kaufen. Ich glaube ich lege dann lieber den Schwerpunkt auf einen integrierten HD Recorder um wenigstens keinen Standalone DVD Brenner oder gar VHS Videorecorder kaufen zu müssen.
    Danke aber soweit für Eure Bemühungen.

    Gruß
    FlipFlop
     

Diese Seite empfehlen