1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MHP über DVB-T im Rhein-Main-Gebiet

Dieses Thema im Forum "HbbTV (Hybrid broadcast broadband TV) und Co..." wurde erstellt von Haribo-Schwarz, 9. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Haribo-Schwarz

    Haribo-Schwarz Junior Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Beiträge:
    52
    Anzeige
    Hallo,

    ich bekomme nur von ARD/HR die Einstiegsseite (Info darüber welche Programme MHP-Interaktion anbieten und Hilfe-Funktion).
    Diese Infos lassen sich auch über die Fernbedienung switchen.

    Ich kann mir aber nicht das MHP-Portal anzeigen lassen ("unknown source").
    Und vom ZDF bekomme ich überhaupt nichts rein.

    Bekommt jemand über DVB-T die MHP-Kanäle rein ?
    Bzw. wird es eigentlich auch ausgestrahlt ? (laut Programmangebot ja).


    Gruss

    :winken:
     
  2. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: MHP über DVB-T im Rhein-Main-Gebiet

    Ich habe kein MHP Receiver.

    Ich vermute aber mal das das ZDF im RheinMain Gebiet momentan kein einziges Bit für MHP ausstrahlt.

    Denn, momentan wird auf der Sendergruppe pro Kanal, also ZDF, Info/3Sat und Kika/Doku, je mit satten 4-5 Mbit/s gesendet.

    Was fast DVD Datenrate ist.

    Bei Gesamtkanalbitrate von ca 13Mbit/s bleibt da nix mehr für MHP.

    Aber ich kann es wie gesagt nicht mit Sicherheit sagen.

    Im übrigen ist MHP eine Todgeburt.

    Auf die MHP Bits sollte Radio drauf. Gelle.
     
  3. josquin

    josquin Senior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    450
    AW: MHP über DVB-T im Rhein-Main-Gebiet

    Es wird ausgestrahlt, s.u.
    Du verwendest OpenMHP mit DVBViewer, das läuft so halb, aber eben nicht richtig. Kann damit zusammenhängen, daß OpenMHP den MHP-Standard 1.03 zu erfüllen versucht, aber weltweit alle Sender und Boxen nur MHP 1.02 unterstützen. Jetzt ist 1.03 aber nebst zusätzlichen Funktionen wesentlich genauer spezifiziert, bei 1.02 war da viel Spielraum bei etlichen Funktionen, weswegen sich auch 2 verschiedene Boxen u.U. völlig unterschiedlich verhalten können (bis hin zum Absturz). Wenn du Glück hast, ist nur die Darstellung leicht unterschiedlich (Schriften, Transparenz usw.)
    Was die Sender an MHP ausstrahlen ist auch unterschiedlich, m.W. verwenden ARD und ZDF unterschiedliche Authoring-Tools, somit ist eine weitere Fehlerquelle gegeben. Und natürlich kann auch OpenMHP noch Bugs haben.

    Mein Tip: Vergiß es einfach, lohnt sich nicht. Die Sender werden nicht auf 1.03 aufrüsten, weil dann die 5000 MHP-Boxen in D nicht mehr sauber funktionieren würden. Updates gibt es ja keine mehr, da keiner der in D vertretenen Hersteller die alten Boxen MHP-mäßig pflegt. Ohne 1.03 wird aber die Rückkanalfähigkeit (z.B: IP/DSL) nicht richtig funktionieren. Ohne Rückkanal (mehr als nur Analog-Modem) wird sich aber keiner eine MHP-Box kaufen usw. und so fort.

    Doch, tut es: Mit 0.8-1MBit/sec. Eine gigantische Verschwendung für die 4 Zuschauer mit MHP-fähigen DVB-T-Boxen.

    100% ACK. MHP wird abgesehen von der "Kein Content-Keine Käufer"-Falle nie funktionieren, das hat technische/logistische/finanzielle Gründe.
    Einzige Chance: KDG oder Premiere verschenkt MHP-Boxen (identische!!) an seine Kunden.

    An solche Märchen glaube ich seit meinem 6. Lebenjahr nicht mehr :D
     
  4. Haribo-Schwarz

    Haribo-Schwarz Junior Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Beiträge:
    52
    AW: MHP über DVB-T im Rhein-Main-Gebiet

    Hallo,

    ich habe nochmal ein bisschen getestet und mehr wie die Programmbegleitungen bekomme ich nicht rein. Und die Informationen die dort angeboten werden sind auch nicht informativer wie die aus dem Teletext. :rolleyes:
    Aber anscheinend kann niemand über DVB-T die ARD-/ZDF-Portale empfangen. Mir ist zumindest bisher noch niemand bekannt.

    Der Vorteil eines PC's liegt nun mal darin das ich schnell mal etwas ausprobieren kann. Und ich wollte einfach wissen was an MHP-Daten gesendet wird. Und bei den Programmbegleitungen stimmt Dein Tip schon.

    Genau. Hoffen wir mal das es auch bald realisiert wird.


    Gruss
    :winken:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen