1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MGM zeigt ab September Kungfuklassiker in Deutsch und in chinesischer Sprache

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Sky-Kunde2, 15. August 2005.

  1. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    Anzeige
    Ich persönlich bin zwar kein Fan von Kung Fu-Filmen, aber bin mir sicher das es auch in diesem Forum Fans dieser Filme gibt. MGM will ab September Kung-Fu-Klassiker zeigen. Wie üblich in Zweikanalton. Allerdings wird es diesesmal nicht in Englisch sondern in Chinesisch sein. Also für Fans dieser Filme ist das bestimmt ein Leckerbissen und vielleicht werde ich ja auch noch Fan dieser Filme. Habe mir nämlich den Film House of Flying Daggers angesehen und der war sehr schön. Der ist zwar kein Klassiker, ist aber sehr zu empfehlen.
     
  2. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: MGM zeigt ab September Kungfuklassiker in Deutsch und in chinesischer Sprache

    Schick.

    Weiß man schon, welche Filme gezeigt werden sollen?
     
  3. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.341
    Ort:
    Blackwater Park
    AW: MGM zeigt ab September Kungfuklassiker in Deutsch und in chinesischer Sprache

    MGM Channel zeigt jeden ersten Freitag im Monat zwei Kung
    Fu-Klassiker im Doppelpack. Den Anfang machen am 2. September die
    beiden Filme "Die 36 Kammern der Shaolin" (1978, 20:15 Uhr) und "Die
    Todespagode des gelben Tigers" (1969, 22:10 Uhr). Die
    Sonderprogrammierung erfolgt passend zum 100-jährigen Jubiläum des
    chinesischen Films. Zahlreiche Top-Regisseure wie Quentin Tarantino
    lassen sich von den Inhalten, Regisseuren und Darstellern der
    asiatischen Filmkunst inspirieren. So hat dieser in seinem Racheepos
    "Kill Bill Vol. 1 & 2" (2003/04) mit Gordon Liu, dem Hauptdarsteller
    aus "Die 36 Kammern der Shaolin" (1978), einen der Größen dieses
    Genres wieder entdeckt.

    Quelle: presseportal.de
     
  4. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.479
    Ort:
    München
    AW: MGM zeigt ab September Kungfuklassiker in Deutsch und in chinesischer Sprache

    Der Anfang ist gut, konnte letztes Jahr "Die 36 Kammern der Shaolin" im Kino sehen, im Orginal macht es gleich doppelt Spaß. Schade das MGM keine untertitel hat, oder ist da was geplant?

    whtiman
     
  5. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: MGM zeigt ab September Kungfuklassiker in Deutsch und in chinesischer Sprache

    Sehr schön. "Die 36 Kammern..." ist einer der Lieblingsfilme meiner Kindheit. Ja, ich weiß, ist eigentlich kein Kinderfilm. ;) Aber geschadet hat es nichts... :D Oder?
     
  6. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: MGM zeigt ab September Kungfuklassiker in Deutsch und in chinesischer Sprache

    Wieviele P-Abonnenten beherrschen die chinesische Sprache? Wieder mal ein totaler Unfug, sowas.
     
  7. fabe666

    fabe666 Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    34
    AW: MGM zeigt ab September Kungfuklassiker in Deutsch und in chinesischer Sprache

    Hauptsache meckern und wenn man keine Ahnung hat einfach mal die Fresse halten.
    Es gibt genung Leute die zwar kein Chinesisch verstehen, den Film aber kennen und einfach auf synchro verzichten können. Im Original sind Filme halt nochmal um einiges besser. Zweikanalton sollte eh auf alle Premiere Kanälen Pflicht sein.
     
  8. TheGood

    TheGood Board Ikone

    Registriert seit:
    4. Juli 2001
    Beiträge:
    4.160
    Ort:
    paris
    AW: MGM zeigt ab September Kungfuklassiker in Deutsch und in chinesischer Sprache

    es zwingt dich keiner den film im Originaltonanzu schauen.
     

Diese Seite empfehlen