1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Merkwürdige Streifen am oberen Bildrand - Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von uwegattung, 2. März 2008.

  1. uwegattung

    uwegattung Guest

    Anzeige
    Hallo,

    einige Sender, wie z.B. RTL2 haben am oberen linken Bildrand unterbrochene weiße Streifen, die auch dann auf der Aufnahme zu sehen sind. Wißt Ihr, was das ist und wie ich diese Streifen weg bekommen? Ich habe eine pdf-Datei aus einem Screenshot gemacht, weiß aber nicht, wie ich die hier hochladen kann.

    Vielen Dank für Eure Hilfe im voraus.
     
  2. Neueinsteiger

    Neueinsteiger Junior Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2005
    Beiträge:
    44
    AW: Merkwürdige Streifen am oberen Bildrand - Hilfe!

    Hallo

    Die Streifen sind ganz normal. Darin wird der Videotext übertragen. Im TV liegt der bereich normalerweise im nicht sichtbaren Bereich. Nur auf dem PC kann man das sehen.

    Wenn Du also das ganze auf DVD brennen willst um es anschließend am TV anzusehen brauchst Du die Streifen nicht weiter beachten.

    Wenn Du die Streifen aber auch am PC weghaben willst mußt Du den Film neu codieren. Das ist aber sehr rechenintensiv und man erleidet auch noch Qualitätsverluste.

    Ich selber brenne mir die aufgenommenen Filme immer auf DVD so habe ich sie noch nie neucodiert. Habe also auch nich keine Erfahrung mit Programme. Aber mit VirtualDub(mod) oder TMPEGENC müßte das eingendlich gehen.

    Gruß Neueinsteiger
     
  3. uwegattung

    uwegattung Guest

    AW: Merkwürdige Streifen am oberen Bildrand - Hilfe!

    Hi und danke für die Tipps!

    Ich brenne jetzt schon seit 5 Jahren meine DVD's aus Aufnahmen von meiner digitalen SAT-Karte. Nur seit einigen Wochen habe ich diese unterbrochene weiße Linie am oberen Bildrand, aber nur bei VOX und RTL2.

    Tja, muß ich wohl mit leben....:wüt:
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Merkwürdige Streifen am oberen Bildrand - Hilfe!

    Sind sie nicht, das ist ein Fehler des Senders.

    cu
    usul
     
  5. Admar2k

    Admar2k Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Bonn
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50VT50E, Technisat S2, Technisat Digital D, Hauppauge WinTV-HVR-4400-HD, Kathrein CAS 75 Twin-LNB
    AW: Merkwürdige Streifen am oberen Bildrand - Hilfe!

    Diese Streifen haben nichts mit dem Videotext zu tun, bei Digitalempfang gibt es ohnehin kein Datensignal in der Austastlücke, bei analogen gecaptured Signalen verschwindet die Austastlücke ebenfalls. Der Grund dieser Streifen ist mir allerdings auch nicht bewusst!
    Wie gesagt, auf DVD am TV-Bildschirm angesehen sind sie nicht mehr sichtbar.
    Möchtest du sie trotzdem entfernen, hilft dir ein Tool z. B: TmpgEnc die Funktion "Clip Frame" bei einer Neucodierung!
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Merkwürdige Streifen am oberen Bildrand - Hilfe!

    Neeeeeiiiiinnnn ;-)

    Da würde ich lieber beim Authoring einen schwarzen Streifen per Zwangsuntertitel drüberlegen.
    Neu encodieren bei DVB Aufnahmen macht man einfahc nicht ;-)

    cu
    usul
     

Diese Seite empfehlen