1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Merkel raus aus Griechenland, jetzt Portugal..

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von siegi, 13. November 2012.

  1. siegi

    siegi Platin Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.011
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    Anzeige
    Ich verstehe die Länder nicht, Diese bekommen von Deutschland Geld in den Rachen geschmissen fürs Nichtstun. Beschimpfen dann noch unsere Kanzlerin, wenn die mit prallem Geldkoffer angereist kommt und auch Deutschland und uns Deutsche!!!
    Wenn wir Denen am Anfang nichts mehr gegeben hätten, wären Die schon längst Pleite und hätten keinen Grund uns als Nazis zu beschimpfen. Warum beschimpfen Die uns jetzt und warum läßt unsere Kanzlerin und Deutschland sich das alles gefallen?
    Wenn von uns einer die Worte: Zigeuner oder Neger sagen würde, fällt die ganze Welt und die Weltpress über uns her, geschweige denn unsere eigenen Landsleute und Gutmenschen. Im o.a. Fall wird überhaupt nich an Kritik gedacht.
    Gruß
    Siegi
     
  2. rolaf

    rolaf Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2011
    Beiträge:
    1.103
    Zustimmungen:
    620
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Merkel raus aus Griechenland, jetzt Portugal..

    Um an das Geld zu kommen, das größtenteils nur die Banken bedient, muß das kleine Volk in hartes Brot beissen. Wem gefällt sowas schon die Suppe für die Geldzocker auszulöffeln.
     
  3. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.726
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: Merkel raus aus Griechenland, jetzt Portugal..

    Ich mochte den Euro noch nie, aber er war halt der Preis der Deutschen Einheit ...

    Schon vor zwei Jahren habe ich es als Wahnsinn angesehen, daß wir Griechenland an den Tropf legen ... und bis heute habe ich meine Meinung nicht geändert ... by the way: Jetzt sollen die Griechen einen weiteren Aufschub bekommen ... Kosten dafür: Zusätzliche 32 Mrd. Euro ...

    Aus meiner Sicht wäre ein Ende mit Schrecken für Deutschland sinnvoller gewesen ... hier werden die Steuern angehoben, Schwimmbäder, Büchereien etc. geschlossen ... stattdessen geht das Geld an ein Land, welches nachweislich falsche Zahlen vorgelegt hat, als es um die Beitrittsverhandlungen ging ...

    Sorry, wenn ich meine Bank anlüge, bekomme ich keine zusätzlichen Gelder in den Allerwertesten geblasen, sondern der Gerichtsvollzieher kommt ... und je nachdem, wie ich gelogen habe, auch die Staatsanwaltschaft ...

    Kein Wunder, daß man in UK über den Austritt aus der EU nachdenkt ... wer will es ihnen verübeln?

    Was man nicht vergessen sollte: Schön, daß man Griechenland jetzt eine längere Leine (auf unsere Kosten) gibt ... aber welches Signal sendet das an die anderen Staaten, die auf Geld angewiesen sind? Warum sollen Spanien, Portugal etc. pp. sparen bzw. deren Regierungen sich beim Volk unbeliebt machen, wenn sie sehen, daß man die EU bzw. die Zahlergemeinschaft immer weiter erpressen kann?

    Ehrlich gesagt denke ich, selbst jetzt sehen wir erst die Spitze des Eisberges und die 'MS Deutschland' fährt mit voller Kraft darauf zu ...
     
  4. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.404
    Zustimmungen:
    6.333
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Merkel raus aus Griechenland, jetzt Portugal..

    Sowas kommt von der Einheitswährung...
     
  5. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.726
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: Merkel raus aus Griechenland, jetzt Portugal..

    Definitiv ... aber ohne den Euro wärst Du noch in der DDR ... das ist Fakt. Also gab es für Deutschland keine Wahl ...
     
  6. Schnellfuß

    Schnellfuß Platin Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2011
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    5.799
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Merkel raus aus Griechenland, jetzt Portugal..

    Den Fakt könntest du mal erläutern, also den Zusammenhang Euro - DDR zumindest.

    Vielleicht klärt sich dabei auch, warum es für "Deutschland" keine Wahl gab.
     
  7. Schnellfuß

    Schnellfuß Platin Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2011
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    5.799
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Merkel raus aus Griechenland, jetzt Portugal..

    Sollst du auch nicht. :)

    Europa ist konstruiert wie eine Melkmaschine mit Leasingvertrag, die dafür sorgt, dass die Milchleistung aller Kühe gleich groß ist
    17 Kühe stehen im Stall. Zuerst wird die Kuh mit dem prallsten Euter von der Melkmaschine gemolken und ihre Milch wird über ein hygienisch einwandfreies Leitungssystem den übrigen 16 mit Druck in die Euter gepresst, bis bei allen "gleicher Füllstand" erreicht ist.
    Die monatliche Leasingrate ist variabel und steigt kräftig, wenn die Gesamtmilchleistung der Kühe sinkt. Schließlich ist Melkmaschine Molkereieigentum ...
    Ein absurdes Bild?
    Das stärkste Land der Euro-Zone wird abgemolken, und zwar sogar im Vorgriff auf die künftige Wirtschafts- und Steuerleistung seiner Bürger, und den übrigen Ländern wird diese Milch per Rettungsschirm eingepresst, damit jede genug Milch gibt, um die Molkerei, die Märkte, das Kapital zu versorgen.

    Treffend beschrieben.

    Quelle
     
  8. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.914
    Zustimmungen:
    3.124
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Merkel raus aus Griechenland, jetzt Portugal..

    Nicht die "Länder" beschimpfen unsere Kanzlerin, sondern die Menschen die in diesen Ländern leben, und die von Deutschland übrigens keinen Cent erhalten. Du musst dir eines klar machen, wenn die EU oder der IWF Geld an Griechenland überweist, dann dient das nur der Schuldendeckung. Dieses Geld geht nicht an die Menschen, das geht nur an Banken, und zwar auch an deutsche Banken.
    Die Lage ist eigentlich ganz einfach: Die reichen Menschen in den Krisenländern haben jahrelang vom Euro profitiert und dick Kasse gemacht, während der Euro den armen Menschen nichts gebracht hat. Jetzt ist das Krisenland hoch verschuldet, und spart Geld bei den Armen, statt es sich von den Reichen zu holen. Ich kann verstehen warum die armen Menschen dieser Länder auf die Strasse gehen.
    Und warum sie gegen Deutschland auf die Strasse gehen lässt sich auch leicht erklären, schliesslich sind die Zeitungen dieser Länder, welche die Leute nun aufhetzen, in Besitz von reichen Leuten, die zuvor vom Euro profitiert haben. Die kämen doch im Traum nicht auf die Idee den Menschen die Wahrheit zu sagen.
    Durch den Euro hat in den armen Ländern eine drastische Umverteilung von unten nach oben stattgefunden, dann haben die Reichen das Geld ausser Landes gebracht, und erzählen nun den Armen, die EU und Deutschland seien schuld. Willst du den Leuten da verübeln dass sie auf die Strasse gehen?
    Solange man den Ländern nur vorschreibt wieviel sie sparen sollen, und nicht WO sie sparen sollen, solange wird sich da auch nichts ändern. In Griechenland sind Reeder per Grundgesetz immer noch von Steuern befreit, während Arbeiter und Rentner mit mehr als 30%igen Kürzungen leben müssen. Das wird in griechischen Zeitungen aber nicht erwähnt, da zeigt man dann lieber Frau Merkel mit Hakenkreuzbinde am Arm.

    Was erwartest du also von den Menschen dort? Dass sie sich dafür bedanken dass es ihnen immer schlechter geht, während wir Geld an Banken überweisen um griechische Schulden zu tilgen?

    Da wird ein halbes Jahr über ein 30 Milliarden Hilfspaket diskutiert, während in der Schweiz geschätzte 200 Milliarden griechischen Schwarzgeldes lagern.

    Warum und wofür die Griechen auf die Strasse gehen ist also klar, für sie geht es ums Überleben, und ihre Zeitungen sagen ihnen wer schuld ist. Die Frage ist vielmehr, warum geht hier niemand auf die Strasse? Wir unsterstützen die Situation doch, indem wir zulassen, dass unsere Politiker diesen unsinnigen Kurs beibehalten! Wenn du die Situation ändern willst, dann geh nach Berlin oder Brüssel und tu dort deine Meinung kund, aber hetze hier nicht gegen arme Menschen die nichts für ihre Situation können!
     
  9. Eisenbahnfan

    Eisenbahnfan Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    3.357
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Comag PVR/2 100CI HD
    Metz Axio pro 37 FHDTV 100 CT Z
    AW: Merkel raus aus Griechenland, jetzt Portugal..

    Dann sollen sich die Griechen oder Portugiesen bei den Banken beschweren.
     
  10. Schnellfuß

    Schnellfuß Platin Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2011
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    5.799
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Merkel raus aus Griechenland, jetzt Portugal..

    Die treten eher nicht so öffentlich auf.
    Von ihren Großanlegern bzw. -aktionären hört man z.B. gar nichts.

    Bankgeheimnis. :)
     

Diese Seite empfehlen