1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Men in Black 2 - FSK 16 - Was soll der Blödsinn?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Hive, 12. April 2004.

  1. Hive

    Hive Senior Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    184
    Ort:
    Bönnigheim
    Anzeige
    Wieso muss man bei Men in Black 2 den JS-Code eingeben? Der Film ist FSK 12 freigegeben. Warum sendet Premiere ein FSK 16-Signal dazu?

    Wissen die denn mittlerweile nichtmal mehr über die Filme bescheid, die sie ausstrahlen?
     
  2. Mart2000

    Mart2000 Guest

    das ist bei premiere nichts neues. habe ich schon oft erlebt. zum glück habe ich jetzt linux auf meiner box
     
  3. Dr Feeds

    Dr Feeds Foren-Gott

    Registriert seit:
    15. Oktober 2003
    Beiträge:
    14.641
    Ort:
    Calbe (Saale) .Sachsen-Anhalt
    Technisches Equipment:
    Gibertini 125 Motor SG 2100
    Triax TDA 88 Alu-Antenne
    Sat Kathrein CAS 90 19,2+13E
    Megasat Flachantenne H30 D1 Single Sat Spiegel
    Vantage X211S CI(2CI+2Conax/Xcrypt)Blind Scan
    Clarke-Tech 2100 Blind Scan
    Clarke-Tech 2500 Plus
    Blind Scan
    Dr HD F15 Blind Scan
    Lypsi Twin LNB 0,2db
    Quali 1080 4:2:2
    SkyStar HD+ CI
    Pace Sky HD1
    Karte von MTV unlimited,Sky Film+ Sky Sport+Sky Fußball Bundesliga+Sky Welt+Extra+alle HD SKY .
    No HD+
    Was JS-Cond habe ich nicht ha! ha!
    Grüsse
    D-box1
     
  4. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    N/A
    Technisches Equipment:
    N/A
    Weil es im ermessen und der Verantwortung des Senders liegt vor 20:00 Uhr Filme von sich aus mit der Jugendschutz Sperre zu versehen ! ICh hatte da mal irgendwann nen Link gepostet als das gleiche Thema bei HDR 1 war. Wenn ich ihn Finde Poste ich ihn nochmal
     
  5. DR Big

    DR Big Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    437
    Ort:
    81379 München, Zielstattstr. 2b
    Halt ich auch für einen großen Skandal, da werden ganz harmlose Filme vorgesperrt, damit z. B. die 14.-15.Jährigen nicht geschockt werden,

    aber die Engelen-Kefer oder die Merkel die läßt man dann ohne Vorsperre über die Mattscheibe flimmern, und daß dann auch noch vor 20.00 Uhr und ohne Vorwarunung.

    Kein Wunder daß es in Deutschland schon so weit abwärts gegangen ist, da sind einfach die Prioritäten völlig aus dem Ruder gelaufen.

    ---------------------------------------------------

    Athlonpower ist unter uns!
     
  6. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    N/A
    Technisches Equipment:
    N/A
    Hmm Harmlos ist Definitions sache läc MIB 2 is ja FSK 12 also ist er nicht Harmlos laut FSK.
    Wen es interessiert
    Freigaben fürs Fernsehen

    Da gibts ne Tabellarische Übersicht was wann wo und wie gezeigt werden kann/darf.

    Übrigens auch ich halte MIB 2 für Harmlos winken

    <small>[ 12. April 2004, 16:33: Beitrag editiert von: Nappi16 ]</small>
     
  7. Tacheles

    Tacheles Senior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    356
    Ort:
    Halle (Saale)
    Nicht zu vergessen sind die Privaten, die mit "Billig-Pornos" ala "Meine Brüste sind zu klein", uns jeden Abend in ihren Magazinen, zu langweilen versuchen.
    w&uuml;t
     
  8. KarlOtto

    KarlOtto Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    1.320
    Ort:
    Willich
    Also ich habe so das Gefühl, dass Premiere zwischen 6 und 20 Uhr alles was nicht max. FSK 6 ist mit Vorsperre sendet. Somit gehen sie einfach auf Nummer sicher. Sonst müssten sie jeden FSK 12 Film prüfen, ob er nicht eventuell anstößige Szenen enthält. Denn normalerweise dürfen FSK 12 Filme ja erst ab 20:00 Uhr laufen ohne Prüfung durch den Sender!

    <small>[ 13. April 2004, 17:22: Beitrag editiert von: KarlOtto ]</small>
     
  9. digitalfuture

    digitalfuture Silber Member

    Registriert seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    511
    Ort:
    -
    hat man da nicht ein sonderkündigungsrecht, wenn premiere sowas macht? sch&uuml

    aber eigentlich müssen wir ja froh sein!
    womöglich kommt sonst so ein deutscher jugendschützer angelaufen und sagt premiere, dass sie den film doch kürzen müssen, damit er ohne jugendsperre ausgestrahlt werden darf
     
  10. KarlOtto

    KarlOtto Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    1.320
    Ort:
    Willich
    Eben genau das wäre das Problem.
     

Diese Seite empfehlen